Frage von Somebodyyy, 41

Muss der Trafo-eisenkern geschlossen sein oder darf er auch nur eine U form sein?

Hallo

Ich hab einen self made Trafo. Nur macht es einen Unterschied ob der eißenkern abgeschlossen ist wie eine o form also ein Rechteck. Oder geht es auch wenn der Kern nur eine U Form hat? Macht das einen Unterschied.

Antwort
von PWolff, 30

Der Trafo "lebt" von dem gemeinsamen "magnetischen Fluss" durch Primär- und Sekundärspule. Und dieser "Fluss" ist erheblich größer, wenn der "magnetische Kreis" mit Eisen (oder allgemein stark magnetisierbarem Material) geschlossen ist.

Kommentar von nematode ,

Allerdings sollte in jedem Blech ein kleiner Spalt sein, sonst erzeugst Du Wirbelströme. Dann die Bleche immer "gegeneinander" schichten und darauf achten, dass die Beche untereinander isoliert sind -> Wirbelströme

Kommentar von Somebodyyy ,

das ist eh ein masiv-eisen-kern

Antwort
von Hoegaard, 28

Bei einem offenen ist der Wirkungsgrad deutlich schlechter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community