Frage von Jochen2, 78

Muss der Lkw Fahrer nicht warten bis er beim abladen an der Reihe ist. Warum denken die immer sie wären allein?

Ich arbeite im Lebensmitteleinzelhandel. Da bin ich auch mal draußen bei der Warenannahme. Wenn wir mal viel Ware bekommen, kommt es ab und zu vor, dass er gerade nicht abladen kann, da gerade andere Lkws vor im sind. Da kommt es manchmal vor, dass sie uns voll anschauzen. Wir können ja nichts dafür. Wer zuerst da ist der kommt auch als erstes dran. Wenn mal der Paketbote kommt, den kann man auch mal so abladen lassen. Der hat ja nur ein paar Pakete. Da unterschreibt man auf dem Scanner und gut ist. Das geht aber bei einem Lkw mit Hänger nunmal nicht. Denken die sie wären allein?

Antwort
von Owntown, 38

Nein das denken die nicht! die denken nur das sie noch eine ganze menge anderer Paletten abladen müssen und Pünktlich müssen sie auch sein weil SIE sonst angeschnautzt werden.

Wenn die bei euch 20 min warten müssen werden sie von den restlichen Kunden angeschnautzt weil sie zu spät sind. Oder sie Rasen um die Zeit wieder reinzubekommen.

Kommentar von Jochen2 ,

Das verstehe ich aber wir können nichts dafür.

Kommentar von Jochen2 ,

Das ist natürlich ärgerlich. Selbst wenn 10 Lkws vor ihnen sind müssen sie leider warten bis sie an der Reihe sind. Ist ja nicht nur bei uns so.

Kommentar von Owntown ,

Die können doch auch nichts dafür die versuchen nur ihren job zu machen und wenn sie dabei behindert werden sind es am ende immer die Fahrer die eins auf den Deckel bekommen.

Wenn der Fahrer zum Chef geht und sagt ja bin zu spät weil so und so ... das interessiert nicht! hab einfach mal ein Herz für die Leute.

Antwort
von Shany, 42

NEIN

Sie haben Zeitmangel Zeit ist Geld

Kommentar von Jochen2 ,

Das ist aber nicht unser Problem. Wir können am wenigsten dafür.

Kommentar von Owntown ,

Die machen auch nur ihren job.

Kommentar von Shany ,

Sag ich meinem Mann auch immer;-)Danke

Antwort
von Hummingtide, 44

Bei LKW Fahrern ist es oft so, dass deren Betriebe sie sehr unter druck setzen.

Gibt stränge, oft unmöglich einzuhaltende, Zeitpläne und viele Überstunden. Die Schuldigen sind also die Vorgesetzten der Fahrer.

Antwort
von lohne, 35

LKW Fahrer sind ständig im Stress und zunehmend unter Zeitdruck. Dass da mal die Nerven blankliegen ist verständlich.

Kommentar von Jochen2 ,

Das verstehe ich. Wir können es leider nicht ändern. Wir wissen ja nicht wann der jeweilige Lieferant oder die jeweilige Spedition kommt.

Kommentar von lohne ,

Tja, damit musst du und der Fahrer leben. Bleibe einfach freundlich, das entspannt die Lage sehr.

Antwort
von frischling15, 22

Frage doch , und erkläre Deine Argumente den Betreffenden !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten