Frage von Fennek4x4, 26

Muss bei Werkzeugen die Art des Stahls angegeben werden?

Muss bei Werkzeugen die Art des Stahls angegeben werden? Macht ja einen erheblichen Unterschied ob man einen guten oder beispielsweise einen 420er Stahl hat. Auf die Frage gekommen bin ich weil bei mir ein Kreuzschlitz Schraubenzieher statt der Schraube durchgedreht ist! Schade um den Müll.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von herakles3000, 14

Wen es das gesetzlich Vorgeschrieb Wäre wüde es nicht so oft so mieses Werkzeug geben aber um dich davor zu schützen kanst du nur im Baumark Werkzeug kaufen bzw Alles was Sehr billieg ist bedeutet Minderwertieges materieal in den meisten fällen.

Antwort
von wollyuno, 11

eigendlich nein,die ganzen billigheimer schreiben chrom/vanadium drauf was nichts bedeutet.am besten nur qualität kaufen und die hat ihren preis

Antwort
von krow1, 14

In der Regel schon.

Kommentar von wollyuno ,

nein sonst dürfte chinaschrott gar nicht verkauft werden

Kommentar von krow1 ,

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten