Frage von icebear1981, 12

Muß bei Webetafeln ein Mindestabstand zu Blitzableitern eingehalten werden?

Ich möchte an einer Außenfassade eine Werbetabel anbringen. Da in der Nähe senkrecht ein Blitzableiter verläuft, stellt sich mir die Frage, ob dort ein Mindestabstand eingehalten werden muß?

Antwort
von Dipol1,

Zu Blitzschutzanlagen müssen nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3):2011-10 zu berechnende äquivalente Trennungsabstände eingehalten werden.

Bei zu geringen Trennungsabständen muss durch eine Blitzschutzfachkraft

  • entweder die Ableitung auf ausreichenden Trennungsabstand normkonform zulässig verschleift,
  • alternativ die blanke Ableitung z. B. durch eine CUI- oder auch HVI-Leitung ersetzt oder
  • zur Vermeidung von Lichtbögen die Werbetafel mit der Blitzschutzanlage verbunden und die Elektroleitungen durch eine Elektrofachkraft mit energetisch koordinierten SPD 1 Blitzstrom- und SPD 2 Überspannungsableiter geschützt werden.

Der Anschluss der Werbetafel stellt eine wesentliche Änderung der Blitzschutzanlage dar, durch die ein evtl. vorhandener Bestandsschutz entfällt und eine Nachrüstung auf aktuellen Normenstand auslöst.

Uraltanlagen, deren Ableitungen ohne Sammelleitung und Verbindung zum Schutzpotenzialausgleich in eigenen Erdspießen enden, sind nicht mehr normkonform und müssen normaktuell nachgerüstet werden. Baurechtlich nicht vorgeschriebene Blitzschutzanlagen können auch ganz oder teilweise demontiert werden. 


Antwort
von FUXXPFA, 5

Je nach dem wie das Gebäude aufgebaut ist muss ein Abstand eingehalten werden um einen Überschlag auf die Leitungen der Werbetafel zu vermeiden. Würde das nicht eingehalten hätten wir Blitzteilströme auf den Leitungen und damit innere Schäden. Evtl. ist auch eine Möglichkeit die Elektroleitungen mit Überspannungsschutzbauteilen zu beschalten Typ 1+2.

Kommentar von icebear1981 ,

naja es ist eine Werkstatthalle mit Blitz Schutz. der Blitzableiter geht an der einen Kante herunter. ca. 1m neben einer großen Stahl Tür. die Reklame muss über der Stahltür sein und die Frage ist wie viel Abstand zum Blitzableiter sein sollte. Luft hat ja soweit ich mich erinnere einen Isilationdwiederstand von 1000V/cm .. ich kann nachher eventuell ein Bild machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten