Frage von hannah1804, 32

Muss bei PQ-Formel Aufgaben immer am Ende =0 stehen?

Hab hier ne Aufgabe wo =2 steht

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 11

Ja, die pq-Formel kannst du nur bei Gleichungen anwenden, die die folgende Form haben:

0 = x² + px + q

In deinem Falle kannst du einfach 2 subtrahieren, damit du diese Form erhältst. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 21

Dann ziehst du die 2 ab. Beispiel:

x²+2x+5=2 | -2

x²+2x+3=0

und dann P/Q-Formel.

Antwort
von PeterKremsner, 17

Ja muss es....

Diese Problem kannst du lösen indem du von der gesamten Gleichung 2 subtrahierst dann steht da:

....-2 = 0

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 8

erst umformen;

Expertenantwort
von fjf100, Community-Experte für Mathe, 5

Normalform der Parabel    0=x^2 + p*x+q

Nullstellen mit der p-q-Formel ermitteln. Siehe Mathe-Formelbuch auch die "Lösbarkeitsregeln"

1. Schritt . Die Parabelgleichung  auf die Normalform bringen

2.Schritt : Die p-q-Formel anwenden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community