Frage von Anni0204, 64

Muss bei meinem Technikertermin für meinen DSL-Anschluss bei der Telekom ein Router vorhanden sein?

Durch meinen Vertragsabschluss in einem Saturn-Markt, bei der Telekom muss ich den Router auch dort vor Ort abholen. Leider haben diese mir mitgeteilt, dass der Router erst Ende dieser Woche wieder vorhanden ist. Nun habe ich leider heute Nachmittag schon den Technikertermin von der Telekom. Ich frage mich nun, ob der Zugang zu der Telefondose und dem APL Kasten reicht, oder ob ein Router für die Freischaltung notwendig ist.

Vielen Dank im Voraus!

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 26

Hallo Anni0204,

schade, dass du noch keinen Router hast und somit den Anschluss ab dem Tag der Schaltung noch nicht nutzen kannst.

Um dich aber zu beruhigen, der Router muss noch nicht vorhanden sein. Unser Techniker schaltet den Anschluss bis zur Telefondose und misst auch bis dahin, ob das Signal ankommt. Wann du dann den Router anschließt und installierst, ist dir überlassen.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von asdundab, 45

Nein, du brauchst noch keinen Router, der Techniker schaltet die Leitung bis zur TAE frei, und prüft anschließend die Öeitung auf Funktionsfähigkeit, dann geht er auch wieder, wenn du ihn nicht um die Einrichtung deiner Geräte (kostenpflichtig) bittest.

Natürlich kannst du den Anschluss ohne Router aber nicht nutzen, du kannst auch kein Telefon an die TAE stecken. Der techniker bringt auch keinen kostenlosen (!) Router mit!

Hast du villeicht noch einen alten Router?
Wenn ja dann nenne mir dessen Modell und deinen Tarif, dann kann ich dir sagen, ob diese kompatibel sind, und du ihn vorrübergehend verwenden kannst.

Kommentar von Anni0204 ,

Vielen Dank für dir Antwort! Leider habe ich keinen alten Router zur Verfügung. Daher frage ich mich wie der Techniker sehen möchte, ob der Anschluss nun funktionsfähig ist oder nicht. 
Das Problem ist, dass ich den Router bei dem Saturn Markt abholen muss, wo ich den Vertrag abgeschlossen habe, da das eine spezielle Aktion war. Deswegen habe ich keinen Router von der Telekom direkt zugeschickt bekommen. 

Kommentar von asdundab ,

Der Techniker prüft nur mit seinem Gerät und keinem Router, der langt diesen i.d.R. auch nicht an, wenn er da wäre.

Antwort
von dadamat, 31

Ein Technikerbesuch muss von dir verabredet sein, kostet 70 -100 Euro. Dazu muss die komplette Hardware vorhanden sein, auch der Router. 

Kommentar von asdundab ,

Der Router ist nicht erforderlich. Der Technikertermin ist im Anschlusspreis enthalten.

Antwort
von harmersbachtal, 12

der kommt Sepparat mit der Post und einige tage später die Zugangsdaten es wird nicht kommplett auf einmal verschickt kannste ja denken warum

Kommentar von asdundab ,

Hast du die Beschreibung der Frage gelesen ???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten