Frage von Arina555, 45

Muss bei einen Wohnungswechsel im selben Haus selber Vermieter ein anderer Mietvertrag aufgesetzt werden?

Die alte Wohnung war räumlich anders aufgeteilt dort war noch ein Raum mehr ein kleiner Abstellraum.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Otilie1, 29

sicher ist sicher . ich würde als mieter einen neuen wollen und als vermieter einen neuen ausstellen, schon mal wegen der qm

Antwort
von DarthMario72, 15

Selbstverständlich. Neue Wohnung = neuer Mietvertrag.

Antwort
von anitari, 13

Ja, natürlich.

Und gekündigt werden muß der alte Mietvertrag auch.

Außer man einigt sich auf einen Aufhebungsvertrag.


Antwort
von kenibora, 28

Neue Wohnung, neuer Mietvertrag!

Antwort
von danitom, 23

Würde ich auf jeden Fall machen, dann bist du auf der sicheren Seite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten