Frage von patafix11, 57

Muss auf einer Entschuldig für den Sportunterricht (Schule) eine Begründung stehen?

Oben steht eig. Alles. Danke schonmal für hilfreiche Antworten!
Eure patafix11

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pramidenzelle, 28

Ich denke, das kommt wohl auf das Bundesland und vielleicht sogar auf die Schule an - bei mir war es jedenfalls nicht so, aber die Lehrer haben es besser aufgenommen, wenn der Grund dabei gewesen ist - und es schadet ja auch nicht, den Grund mit draufzuschreiben.

Antwort
von Arkani97, 22

Nein eigentlich nicht, man muss einem Lehrer nicht alles sagen aber die meisten verlangen einen Grund den kannst du aber dann so sagen.

Antwort
von Florian2895, 14

Muss nicht. Es muß deine Mutter bzw der Arzt unterschreiben

Antwort
von cleverino, 6

Da sollte drin stehn, dass du aus gesundheitlichen Gründen nicht am Sportunterricht teilnehmen kann. Das reicht i.d.R. aus.

Antwort
von kuchenschachtel, 20

Ja, denke schon. Aber man kann glaube ich, auch einfach "ich entschuldige meine/n sohn/tochter, für den 10.03.16, da er/sie nicht am sportunterricht teilnehmen kann."

Antwort
von Loveschocolate, 6

Also bei nur (NRW) definitiv nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten