Frage von BLABLOPINA, 168

Muslima ABER keinen FREUND?

Hallo

Ich hab eine frage ... Wenn ich in jemanden verliebt wäre und er auch in mich ... Und wir würden KEINE beziehung führen uns jedoch nur umarmen und so was ... ABER KEIN küssen und KEIN geschlechtsverkehr Und simsen würden wir auch mit Herzchen oder sowas

Wäre es Haram?

Antwort
von hertajess, 25

Artikel 3

(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.

(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

Wem dieser Artikel unseres Grundgesetzes, heute gerne vollmundig Verfassung genannt, nicht in den Kram passt kann gerne auswandern. 

Wer aber in diesem Staat lebt hat sich an auch diesen Artikel zu halten. Ganz einfach. Denn er gehört zu den Grundsätzen rechtsstaatlicher Ordnung. 

Deine Frage: Haram

Warum?

Als der Erhabene Prophet lebte hatten Frauen mancher Zugehörigkeit nicht mal einen Fetzen Stoff um ihre Blöße zu bedecken. Missbrauch war an der Tagesordnung, gesellschaftliche Norm. 

Diesen Missstand abzuschaffen wurden einige Regeln im zwischengeschlechtlichen Umgang miteinander zum Schutz der Frauen erlassen. 

Zur gleichen Zeit war es hier wo wir heute Deutschland drunter verstehen üblich alleinstehende Frauen auszugrenzen, anzugreifen, zu verjagen und auch zu töten. Nicht überall aber in weiten Kreisen. Dabei spielte es keine Rolle wie alt sie waren, ob sie verwitwet waren oder welchen sonstigen Status sie inne hatten. - Nun gut. Schon damals scheinen es manche deutsche Volksstämme - übrigens Nachfahren von Wirtschaftsflüchtlingen - vorgezogen zu haben sich mit Geschichte, Kultur, Religion und staatlichen Regeln anderer Völker zu beschäftigen anstelle der eigenen. 

Antwort
von MaxMuller, 50

Erstmal mein Beileid dass du nicht einfach mit dem zusammensein kannst den du liebst! Zweistens ja alles Halal, macht ja nichts außer mal eine Umarmung zur Begrüßung, geht wohl gerade noch so durch. Euer Status steht wohl  wahrscheinlich bei: Versuchung. Wenn ihr weiter nichts macht ist alles gut. Für weitere Fragen, wenden sie sich bitte an den Iman ihres Vertrauens !Der kennt sich besser  aus!

Kommentar von 13Seeda13 ,

1. Es heisst imam
2. Totaler humbug was du schreibst.
Es ist definitiv nicht halal

Kommentar von MaxMuller ,

Meine Güte dann ist es eben nicht Halal wenn sie sich mal zur Begrüßung umarmen! Dann soll sie ihn halt einfach heiraten und alle sind glücklich

Kommentar von 13Seeda13 ,

Nur wie kann man so dreist sein und so ne aussage raushaun das das halal sei. So einen abgrund tiefen niveau haben doch nichmal bild leser erreicht.
Mir platzt echt der kragen wenn ich so ne sxheisse lese

Kommentar von MaxMuller ,

Komm mir nicht mit Niveau während es "religiöse Gesetze"  gibt wo man nicht mal eine Person des anderen Geschlechts zur BEGRÜßUNG umarmen darf! Tut mir Leid, ist es eben nicht halal, gut das du da warst um das aufzuklären. Tut mir Leid, heißt natürlich auch Imam, mein Fehler.

Kommentar von 13Seeda13 ,

Und dann rumheulen wenn haufenweise frauen sexuell belâstigt werden^^ haetten sich diese menschen (bei denen man eh nicht weiss ob das muslime waren oder nicht) mal an das ah so shlimme islamische gesetz gehalten, wâre es garnicht zu diesen sexuellen belâstigungen gekommen.
Böse böse islamische gesetze

Kommentar von Meatwad ,

Jetzt wird es wirklich lächerlich, ja geradezu peinlich. Sexuelle Übergriffe resultieren aus der Unfähigkeit, Sexualität normal auszuleben, und nicht anders herum.

Antwort
von Meatwad, 61

Ob mit oder ohne Küssen bzw Geschlechtsverkehr. Wenn ihr es so wollt, ist es in Ordnung. Hört auf euer Herz, und nicht darauf, was irgendwelche alten Männer euch vorschreiben wollen.

Kommentar von 13Seeda13 ,

Ohhh mein gottttt sie hat doch ne ganz verstaendliche frage gestellt oder? Wenn dich jemand fragt ob er betrunken auto fahren soll sagt du dann auch "mach was du fuer richtig haeltst". Es gibt nunmal gesetze. Egal ob staatliche oder religiöse. Meine fresssse

Kommentar von Meatwad ,

Ja, wenn ich der Meinung wäre, daß betrunken Auto zu fahren eine gesunde Handlung wäre, würde ich ebenso dazu raten.

Kommentar von Meatwad ,

Und da Gesetze von Menschen gemacht sind, sind sie nicht unfehlbar oder in Stein gemeißelt. Sie sind immer aufs neue zu prüfen.

Kommentar von arevo ,

#13Seeda13

Religiöse " Gesetze" oder besser Vorschriften gelten in Deutschland nur so lange, so sie nicht das Grundgesetz in Frage stellen und das verlangt den autonomen Menschen.

Im Übrigen erübrigt es sich in Deutschland und in Europa immer nach diesen unsinnigen haram-halal zu fragen.Wir sind ein westliches Land und kein islamisches. Das Grundgesetz steht über den Vorschriften einer polit-religiösen Ideologie wie der des Islams.

Kommentar von 13Seeda13 ,

Lol fuer uns steht das grundgesetzt definitiv nicht ueber dem islamischen. Egal ob ich in irgendeinem loch in afghanistan, in irgendeiner ecke in australien oder in irgendeinem dorf in deutschland bin. Das gilt fuer ALLE muslime. Obs euch passt oder nicht.
Das heisst nicht das wir die gesetze dieses landes missachten. Keiner der gesetze des korans führt zur missachtung der gg

Kommentar von arevo ,

#13Seeda13

Natürlich steht das GG über islamische Gesetze,; wer diesen Grundsatz mißachtet, mißachtet gleichzeitig die geltenden Gesetze, die ja auf dem GG aufgebaut sind, in eklatanter Weise.

Wer sich so verhält und solche Auffassung vertitt , sollt wegen Mißachtung des Grundgesetz vor ein deutsches Gericht gestellt werden, zur Durchsetzung der deutschen Rechtsordnung..

Das ist ein grundgesetzwidriges Verhalten und strafwürdig.Denn eine Viezahl der medinensischen Suren mißachtet  das GG und die islamischen Aufassung von Verstand und Wissen führt zur  "Geringschätzung von Normen und Werten, die nicht auf der Botschaft des Korans beruhen" .....( Tilman Nagel )

Antwort
von Nergizzz, 45

Ihre Frage ist ob es Haram ist !! Warum kommentiert ihr jetzt so gegen die Religion wenn sie eine Muslima ist und wissen möchte ob es Haram ist dann antwortet nur wenn Ihr Ahnung habt jeder kann wohl selber entscheiden an was man glaub und welcher Religion man angehört total unnötig was hier manche von sich geben. Es ist Haram aber wenn du auf dein Herz hören willst musst du es wissen..

Kommentar von Meatwad ,

Einem Menschen, insbesondere einem jungen Menschen, dabei helfen zu wollen, ein gesundes Leben zu führen, kann niemals unnötig sein.

Kommentar von 13Seeda13 ,

Leben und leben lassen verdammt. Leb dein sxheiss leben wie du es willst, und lass andere so leben wie sie es wollen

Kommentar von Nergizzz ,

Klar könnt ihr helfen aber sie möchte gerne wissen ob es Haram ist und bei uns Muslimen ist es nun mal Haram wenn ihr mit reden könnt dann redet aber ihr könnt ihr nicht einfach die Religion raus reden :)

Kommentar von BLABLOPINA ,

danke sehr, endlich mal eine antwort die zu meiner frage wirklich gepasst hat 

Kommentar von Meatwad ,

Doch, wie du siehst, können wir das. Man kann es zumindest versuchen. Genau darin besteht ja die Hilfe.

Kommentar von 13Seeda13 ,

Nicht sehr hilftreich seine meinung irgendwo hinzuklatschen wenn diese keine hilfe darstellt. Oder wie effektiv ist es jemandem die chinesische grammatik zu erklâren der eigentlich den satz des pythagoras lernen will?

Kommentar von Meatwad ,

Dies trifft hier nicht im geringsten zu. Hier wird (um mal bei dem Bild zu bleiben) jemandem, der den Satz des Pythagoras lernen will, erklärt, daß dieser falsch ist bzw daß dieser bei der Lösung des von ihm geschilderten Problems nicht hilfreich ist.

Kommentar von Nergizzz ,

Gerne :)

Antwort
von Inmetsu, 35

Lass dich doch von keiner Religion festbinden, die immer noch die Regeln des Mittelalters beherbergt. Du lebst in einer modernen Gesellschaft, der Koran hat dir nichts zu sagen

Kommentar von 13Seeda13 ,

Doch hat er. Der koran ist gesetzesbuch fuer jeden der diese gesetze akzeptiert. Und sie tut es. Statt so ne sxheisse von euch zu geben zeigt toleranz und lasst den das machen was er will

Kommentar von BLABLOPINA ,

vielen dank :)

Kommentar von Inmetsu ,

Tut mir leid, aber wer sich freiwillig die Rechte von einem Buch aus längst vergangenen Tagen nehmen lässt, sollte sich bewusst werden, dass er im 21 Jahrhundert lebt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten