Frage von xeintopfx, 13

Muskulösere Beine?

Habt ihr irgendein Workout für mich damit meine Oberschenkel und Waden muskulöser werde. Ich mag meine Stielbeine nämlich nicht. Hilft Joggen eigentlich?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Workout, joggen, laufen, 4

Hallo! Joggen ist nicht geeignet und das hängt mit den Muskelfasern zusammen. 

Man unterscheidet zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter hat ca 90% weiße Muskelfasern



Muskeln Beine

Oberschenkel : Ideal sind da Kniebeugen. Bist Du jung mit dem Körpergewicht sonst auch mit Belastung. Dann wird aber die richtige Technik wichtig sonst werden Kniebeugen gefährlich. Einige Frontbeugen machen auch Sinn.Waden : Als Übung für die Waden ist die folgende optimal und einfach : Immer wieder vom ganzen Fuß auf die Zehen steigen. Das ist die klassische Heimübung zum Aufbau von Wadenmuskeln.Geht auch mit leichter Belastung. Effektiv ist auch Treppensteigen, Radfahren macht ebenso gute Wadenmuskeln. Beim Joggen kann man gleiches durch starke Steigungen erreichen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.



Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 6

- Squats mit Zusatzlast

- Lunges mit Zusatzlast

- Step ups mit Zusatzlast

indirekt auch

- Kreuzheben

Nach einer Grundlagenphase im Kraftausdauerbereich sollte sich eine Phase im Hypertropiebereich anschließen.

Kraftausdauerbereich:

Wahl des Übungsgewichts, das 15-20 Wiederholungen möglich sind, mehr geht nicht

Hypertrophiebereich:

Wahl des Übungsgewichts, das 8-12 Wiederholungen möglich sind, mehr geht nicht

Ideale Pause für ein Optimum an Testestoronausschüttung: 90 Sekunden

Günter

Antwort
von Kallahariiiiii, 10

Nein, Joggen hilft nicht. Wenn dann sprinten. Bei Olympia kann man das sehr schön sehen. Die Sprinter haben Oberschenkel zum Nüsse knacken. Die Marathon Läufer haben dünne Beinchen. Sicher sind das Extrembeispiele aber grundsätzlich gilt das auch für Otto-Normal-Verbraucher. Die Muskelgröße wird durch kurze aber heftige Belastungen erhöht. So macht man im Fitnessstudio bspw. viel Gewicht und wenig Wiederholungen, wenn man "dicke Arme" haben will.

Für eine große Oberschenkelmuskulatur kannst du Beinpresse, Squats, "Wandsitzen" o.ä. machen. 

Antwort
von NinJoe, 9

Schwimmen, vor allem Brustschwimmen hilft, da du deine Beine immer wieder auseinander drücken musst und das Wasser den Widerstand R darstellt. Sonst wie von den Anderen gesagt Squads etc.

Kannst ja auch einfach mal im Fitnessstudio nachfragen.

Antwort
von whiteyphantom, 13

Kniebeugen, Ausfallschritte, Wadenheben stehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community