Frage von Coraline90, 64

Muss ich bei Muskelzuckungen zum Arzt?

Hallo Leute,

das Thema gab es zwar schon ein paar mal, aber da waren keine befriedigenden Antworten dabei...

Also gestern Abend hats angefangen: EIn Muskel in der Nähe des rechten Ellbogens beginnt randommäßig zu zucken. Es tut nicht weh, aber es nervt und ich habe das Gefühl, dass es häufiger und stärker wird.

Magnesium hab ich auch schon en masse getrunken. Komischerweise war es weg, als ich heute 2 Stunden beim Sport war.

Habt ihr vielleicht irgendwelche hilfreichen Tipps? Nach wie vielen Tagen würdet ihr zum Arzt gehen, wenn überhaupt? Und welcher Arzt? Allgemein? Neurologe?

Tausend Dank vorab :-)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Coraline90,

Schau mal bitte hier:
Arzt Muskeln

Antwort
von Dancer88, 63

Zuckungen treten von Zeit zu Zeit mal auf und sind nichts schlimmes, sollten diese allerdings Wochenlang anhalten, würde ich mal zum Hausarzt gehen.

Antwort
von Crayfish98, 64

Also ich würde noch 2-3 Tage warten und versuchen sich nicht zu stark darauf zu fokussieren. Wenn es dann immer noch da ist, würde ich zum Arzt gehen. Bei der Frage zu welchen Arzt kann ich dir leider nicht helfen.

Antwort
von GuenterLeipzig, 51

Ich sehe das unkritisch.

Günter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community