Frage von miamunich123, 41

Muskeln aufbauen ohne Plan (2)?

( ihr müsst die erste Frage lesen )
Wie ich das in Zukunft machen wollen würde: Morgens würde ich wieder entweder Bananen Pfannkuchen Obst und ein Protein Shake oder Joghurtmüsli und ein Protein Shake essen. Zum Mittag würde ich wahrscheinlich auch Das was ich zum Abend gegessen habe mitnehmen. Das wird aber nicht so gesund sein! Wenn ich nach Hause komme von der Schule um vier würde ich auch Salz Cracker Nüsse trocken Früchte und was süßes essen. Sowas wie Kekse was vom Becker oder andere Leckereien. Dann würde ich auch wieder einen Protein Riegel essen. Und zum Abend würde ich gerne das essen was meine Familie kocht. Das ist dann natürlich wie gesagt nicht so gesund wie ich das gemacht habe. Ich würde auch 3-4 mal pro Woche ins Fitnessstudio gehen. Dort würde ich zum aufwärmen aufs Laufband gehen. 5 Minuten gehen und und 15 Minuten Joggen. Dann würde ich arme Beine Bauch Rücken trainieren mit Gewichten. Und jeden Tag mit dem Hund raus.Würde das gehen? Natürlich würde ich die Kalorien weiter zählen und die Proteine. Würde ich trotzdem Muskeln aufbauen? Natürlich will ich kein Muskelprotz werden! Ich möchte einfach nur dass mein Körper straffer wird. Was sagt ihr dazu? Und habt ihr noch irgendwelche Tipps? Und wir haben nächste Woche Ferien und weg fahren. Dort werden wir wahrscheinlich jeden Abend ins Restaurant gehen. Und ich würde gerne Schnitzel mit Pommes Käsespätzle Zwiebelrostbraten und andere deftige Dinge essen die natürlich viele Kalorien haben und nicht gesund sind! Wie soll ich das alles machen ? Lieber würde ich abnehmen als fett zulegen. Und wer sich bereit erklären würde mit mir privat zu schreiben entweder E-Mail WhatsApp oder Skype würde ich mich sehr sehr freuen denn ich hab noch so viele Fragen. Danke

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrung & Trainingsplan, 17

Hallo! Man braucht keinen Plan wenn man Muskeln aufbauen will. ein Trainingsplan dient lediglich der Optimierung. Und verschwende Dein Geld nicht für Protein. 

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von CocoKiki2, 28

was hast du denn für einen hund?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community