Frage von Jessiileinchen, 38

Muskelkaterähnliche unterleibschmerzen ?

Hei 😊

Alles fing vor 3 Wochen mit einem ziehen im linken Unterbauch an

Ja ich vor Monaten eine neue Pille bekommen habe dachte ich es läge daran und bin dann vor 2 Wochen nochmal zum Frauenarzt

Der hat aber gesagt es wäre nichts und an der Pille würde es nicht liegen

Seit gestern ist aus dem ziehen jetzt ein Muskelkater ähnlicher Schmerz geworden aber nur auf der linken Seite

Hatte das schonmal jemand und kann mir vielleicht weiter helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Finchenswelt, 30

Da gibt es wohl nur 2 Optionen:

-Pille in Absprache mit dem/der Gyn absetzen oder wechseln

- Abwarten und was gegen die Schmerzen nehmen (in der Apotheke gibt es Naproxen gegen Regelschmerzen)

Gute Besserung

Antwort
von Jessiileinchen, 26

Hab mir überlegt vielleicht zu einem anderen Frauenarzt zu gehen weil an nichts kann es ja nicht liegen

Dazu kommt das ich düsen Monat nur 1 1/2 Tage schmierblutungen hatte 

Kommentar von Finchenswelt ,

wielange nimmst du denn die Pille schon?

Kommentar von Jessiileinchen ,

Hab jetzt vorgestern mit dem 3 Monat angefangen

Kommentar von Finchenswelt ,

mir würde mal gesagt, dass die Eingewöhnungsphase bis zu einem halben Jahr dauern kann. versuche es nochmal bei einem anderen Gyn. alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten