Frage von Jojodidada2588, 65

Muskelkater weg?

Hey ich bin (m 14) und habe mich gestern in der Schule im Sportunterricht sehr angestrengt und habe heute (wie auch fast all meine Klassenkameraden) Muskelkater in der Wade und Schulter :(
Wie lange hält sowas an oder wie bekommt man es schnell weg?
Ps: Ich hab ne Ente 👍

Antwort
von spellon, 9

Alle die hier schreiben weiter trainieren haben ein gefährliches Halbwissen. Wenn der Muskelkater groß ist dann hilft es sich weiter zu bewegen, aber vorsichtig. Das fördert die Durchblutung und damit die Heilung, da die Nährstoffe besser transportiert werden. Keinesfalls auf Leistung weiter trainieren. Auch der stärkste Muskelkater sollte nach etwas über einer Woche komplett verschwunden sein, meist nach ein wenigen Tagen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 8

Hallo! Hatte soeben eine ähnliche Frage. 

Muskelkater ist eigentlich nicht schädlich. Die Muskelfasern regenerieren sich binnen weniger Tage von selbst wieder, ohne dass Folgeschäden zurückbleiben. Spätestens nach 5 – 7 Tagen sollten die Schmerzen abgeklungen sein. Es ist also in der Regel keine besondere Therapie notwendig abwarten reicht..

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von SasciaJylle, 24

Du kannst dir wärmende Umschläge machen und auf die Stellen legen, wo du Muskelkater hast.

Kommentar von Jojodidada2588 ,

Ja aber ich habe keine Briefmarke 😭

Kommentar von SasciaJylle ,

Kannst alternativ auch eine Wärmflasche nehmen xD zum wärmen, nicht zum auf den Umschlag kleben xD

Antwort
von AskCriz, 34

2 Tage vielleicht? Kann man so auch nicht sagen, kommt drauf an wie trainiert du bist.

Kommentar von Jojodidada2588 ,

Gar nicht 😉🙃😂

Antwort
von MyFishhAurely, 27

ein paar Tage normalerweise. Das schlimmste, was du machen kannst, ist jetzt die Muskeln am Muskelkater zu schonen. Du musst weiter trainieren, aber nicht so hart. Die Muskeln gewöhnen sich daran und er geht schneller weg.

Antwort
von Custoomix, 21

Also man sagt, dass es hilft, wenn man Sport weiter macht.

Es gibt aber auch die faule Variante, bei der du dich einfach auf die Couch ( oder ins Bett ) legst und die Füße hoch legst, Musik hörst, Freunden schreibst, ein Buch ließt, Fernseher schaust oder einfach ein bisschen lernst.

oder du nimmst einfach ein gemütliches warmes Bad.

Lg. Markus

ps: Gute Besserung ;^)

( Hoffe ich konnte dir damit helfen )

Antwort
von DerDan0412, 34

Die beste Medizin gegen Muskelkater ist einfach weiter trainieren da sich der Körper daran gewöhnt Muskelkater verschwindet aber nach 2 tagen wieder

Kommentar von 1911joe ,

Weiter zu trainieren ist eigentlich nicht sehr gut, da Muskelkater nichts anderes als kleine Muskelrisse sind, die bei weiterem Sport reißen könnten.

Kommentar von Jojodidada2588 ,

Eben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten