Frage von julchen2099, 53

Muskelkater vom Übergeben?

Hallo, Vorgestern Nacht musste ich mich mehrmals übergeben. Jetzt habe ich seit gestern sehr starke Schmerzen im Oberbauch und im Rücken vor allem im stehen tut es sehr weg und ich kann mich dann kaum auf den Beinen halten. Ist es möglich das ich Muskelkater vom übergeben habe ? Oder ist es womöglich eher etwas anderes bzw ernsthaftes?

Antwort
von Winkler123, 35

Ich glaube auf keinen Fall, daß deine Schmerzen irgendein Muskelkater sind der vom übergeben kommt. Ich habe noch niemals gehört, daß man vom übergeben Muskelkater bekommen kann, eher Halsschmerzen.

Ich glaube du darfst nicht den Fehler machen Ursache und Wirkung zu verwechseln. Meiner Meinung nach hast du irgendwas was zuerst das erbrechen und dann die Schmerzen im Oberbauch ausgelöst hat.

Du mußt zum Arzt.  

Antwort
von Wuestenamazone, 33

Ja das kommt vom Verkrampfen der Bauchmuskeln

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 20

Hallo! Mag eine Folge der Verkrampfung sein aber sicher kein Muskelkater

Alles Gute

Antwort
von XYFragensteller, 34

Kann es sein das du am Abend davor viel Alkohol getrunken hast?  Wenn ja ist das der Grund für den Kater. Dürfte auch recht schnell wieder weggehen. 

Antwort
von Starweib, 18

Das stimmt alles nicht, du bist Krank und da hat man keine muskelkater, da tuen öfters die Knochen weh ;)
LG dilara

Antwort
von MaxNoir, 25

Also, ich kenne das Gefühl. Dieses Muskelkaterartige. Bei mir gings bisher immer weg, ich weiß aber nicht ob es wirklich Muskelkater ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community