Frage von Vici15, 70

Muskelkater in der Linken Brust Seite unter dem Herz?

Hey

Ich habe mich am Dienst abend ca 7 Stunde übergeben also jetzt nicht durch gehend sondern nach 7 Stunden habe ich aufgehört zu würgen.

Jetzt habe ich seit gestern so schmerzen in der Linken Brust Seite sehr nah am Herzen. Was mir mittlerweile ziemlich sorgen macht.

Ich kann nicht liegen auch nicht wenn ich mich irgendwo anlehne und Ich halb sitze halb Liege.

Das einatmen tut dann voll weh, wenn ich gerade sitze oder stehe dann kann ich zwar halbwegs einatmen aber wenn ich zu tief einatme tut es wieder weh.

Das doofe ist das ich auch schon seit einer Woche so einen Reiz husten habe und ich mit denn schmerzen nicht richtig Husten kann. Ausserdem weckt mich der schmerz bei schlafen auf und hält mich davon ab einzuschlafen.

Da ich gerade ein Praktikum mache Bein Kinderarzt bin ich abends immer total erschöpft und liege dann nur und seit Dienstag abend liege ich auch nur.

Mama meint das wäre nur Muskelkater kann das sein? Oder sollte ich doch nochmal zum Arzt? Also ih War gestern beim Arzt da hat er muß auch abgehört aber eher denn Bauch also die Brust. Und so doof wie ich bibi habe ich vergessen das zu sagen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Muskelkater, Muskulatur, 34

Hallo! Natürlich werden auch beim Würgen einige der über 600 Muskeln gereizt die man hat also ist ein Muskelkater nicht ganz auszuschließen - aber unwahrscheinlich.

Ich würde gleich einen Arzt aufsuchen - ist besser.

Ein Beispiel wie man auch ohne Sport an einen Muskelkater kommen kann : 

Viele die über Tage husten wundern sich dass sie teils starke Bauchschmerzen bekommen. Auf die Erklärung Muskelkater kommt man selten. Immer wenn man hustet läuft das über die Bauchmuskeln. Diese werden immer wenn Du hustest krampfartig angespannt. Findet das häufig statt - Muskelkater.

Ich wünsche Dir gute Besserung.


Antwort
von Hupfdohler, 33

Dass einem nach längerem Hustenreiz die Brust weh tut, ist zwar normal, dass einem davon übel wird, aber eher nicht. Sicherheitshalber solltest Du jedenfalls schon noch Dein Herz untersuchen lassen. Und auf jeden Fall wäre ja noch zu schauen, was sich gegen Deinen Husten tun lässt. Ich würde also auf jeden Fall noch mal zum Arzt gehen.

Antwort
von MirlieB, 31

Kann schon Muskelkater sein. Durch den Husten und das Erbrechen möglicherweise verursacht. Wenn es morgen nicht deutlich besser ist, geh nochmal zum Arzt. Und zum Praktikum gehst du hoffentlich gerade nicht?!

Kommentar von Vici15 ,

Nein ich bin seit Mittwoch zu hause geblieben da mich der Arzt bei dem ich am Mittwoch wat Krank geschrieben hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community