Frage von baumsport, 31

Muskelkarter, in 2 Tagen Sportfest was tun?

Hallo. Ich habe ein kleines Problem ^^ In 2 Tagen findet an unserer Schule das diesjährige Sportfest statt, und ich habe so heftig für die Staffel trainiert, das meine Waden förmlich explodieren... Ich mache seit 3 Monaten täglich Sport...nur diesmal habe ich übertrieben :/ Ich habe Angst das ich beim Sprint/ Staffel unglaubliche Schmerzen haben werde. Hat jemand Tipps wie ich schmerzfrei den Tag absolvieren kann? :)

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 7

Wenn Du erst mal eine Trainingspause einlegst sollte der Muskelkater bis zum Sporfest abgeklungen sein.

Günter

Antwort
von Chumacera, 14

Versuche, deine Muskeln durch Wärme zu entspannen: Warme Bäder, Heizkissen oder Wärmflasche drauf. Dann müsste das in zwei Tagen schon viel besser sein.

Kommentar von baumsport ,

Okay, dann ist heute Abend ein Heizkissen angesagt xD

Antwort
von Utopiosus, 15

Mal so von Sportler zu Sportler:

Schonmal was von Hyperkompensation gehört?

Jeden tag Sport zu machen ist ab einer gewissen Qualitätsstufe quasi verboten und ungesund - so trainierst du dich ab!

Der Körper braucht ca. 34 Stunden um den Verbrauch wieder zu regulieren plus was oben drauf zu setzen, damit man beim nächsten Mal mehr kann.

Es ist erschreckend wieviele Sportlerkollegen das nicht wissen!

Regeneration ist doppelt so wichtig wie anständiges Training!

Fülle deinen Körper mit kurz- und langkettigen Kohlenhydraten wieder auf. Sorge vor dem Sprint für ne Banane...

Mach halt gescheit Sport, sonst kannst du bald gar keinen Sport mehr machen *wink mit dem Zaunpfahl*

Kommentar von baumsport ,

Danke für deine Antwort.

Werde ich mir zu Herzen nehmen.

Kommentar von Utopiosus ,

Ganz heißer Tipp von mir: Geh zu deinem Hausarzt und lass dir einen Termin von einem Gesundheitsmediziner geben, der sich mit Leistungssport auskennt. Frag' ihn aus und bitte, sag' ihm genau was du machst.

Dein Leben wird so viel angenehmer und schöner werden - glaub mir, ich hab' dir Erfahrung erst mit 32 gemacht.

Antwort
von Stuhl23011998, 18

Ich habe gehört, dass Footballspieler sich nach dem Training in eine Wanne Wasser mit sehr viel Eis reinsetzten. Vielleicht könntest du deine Beine in Eiskaltes was reinpacken und mal gucken, wie es am nächsten Tag ist :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten