Frage von DaniSahnee, 43

Muskel/Gelenkschmerzen im Oberarm?

Hallo. :) Ich W/13 habe sehr oft sehr starke Gelenk oder Muskelschmerzen im Oberarm, wenn ich etwas hoch heben will (sei es auch nur ein Glas) fängt mein Arm an zu zittern und ich habe dann einen sehr krassen starken kurzen Schmerz. (Nur im rechten Arm) Meine Mutter meinte, es könnte überanstrengung sein (ich habe schon vor ca einen Jahr angefangen Krafttraining zu machen und habe auch schon ziemliche Arm Muskeln). Aber ich habe die Schmerzen schon ca ein halbes Jahr, allerdings nicht immer. Was könnte das sein? Kann das vom Sport kommen? Und was kann ich dagegen tuen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 20

Bei einseitigem Training kann eine Sehnenscheidenentzündung nicht ausgeschlossen werden.

In diesem Falle sollte so lange mit dem die Sehnenscheidenentzübung förderndes Training ausgesetzt werden, bis die Sehnenscheidenentzündung komplett abgeklungen ist, um zu verhindern, dass die Angelegenheit chronisch wird.

Günter

Kommentar von DaniSahnee ,

Das kann gut sein, habe meistens nur den einen Arm trainiert, aus welchen Grund auch immer haha, danke. :)

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Du kannst versuchen, den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Es gibt da folgende Salben:

- Salben mit Wirkstoff Ibuprofen

Wenn Du Momöopatische Mittel bevorzugst

- Traumeel

Günter

Antwort
von MadXMario, 19

Klingt eher so, als ob du dich zum Training nicht richtig aufwärmen würdest, da kann das schonmal passieren. Mach ne Pause oder wärme dich vorm Training richtig auf. Ansonsten solltest du eine Arzt aufsuchen gehen.

Kommentar von DaniSahnee ,

Hmm ok, ja ich mache erstmal eine Woche Pause & wärme mich beim nächsten mal mehr auf, danke für deine Antwort. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community