Frage von dweidauer, 30

Muskelfaserriss im Oberschenkel Vorbeugung

Ich habe mir vor 12 Wochen die oben genannte Verletzung zugezogen. Dann war ich nach 6 Wochen wieder im Fußball und es passierte wieder... Nun ist die vom Artzt empfohlene Genesungszeit rum und heute gehe ich wieder in die Halle Fußballspielen. Ich hatte keinerlei Therapien etc. und mache mir sorgen dass es wieder passiert... Wie kann ich das Vorbeugen?

Antwort
von Hamburger11, 30

Naja, das hängt auch davon ab wie intensiv ihr spielt und wie alt Du bist. Nach einer Verletzung empfiehlt es sich ein paar mal wieder joggen gewesen zu sein. Aufwärmen ist vorm Spiel sowieso Pflicht.


Wenn Du es tatsächlich schaffst Dich beim Fusi zurückzuhalten, nicht voll sprintest und selbst beim Schießen etwas aufpasst, dann geht es sicherlich.

Wenn das Spiel sehr intensiv ist und Du Dich nicht schonst, dann kann die Verletzung sehr schnell wiederkommen. Gerade bei zu langen Spielzeiten.

Ich hatte längere Zeit (2 mal erneut gerissen) mit einem Bänderriss zu kämpfen. Das ist zwar eine andere Art von Verletzung, aber bei mir kam die immer wieder, weil ich zu schnell wieder Vollgas gegeben habe.

Inzwichen ist das zum Glück 3 oder 4 Jahre her.

Also, viel Spaß beim Bolzen, (aber lieber erwas Schonen)


Kommentar von dweidauer ,

Bin 16 und ja ich denke ich halt mich etwas zurück, is nur das abschlusstraining meiner manschaft dieses jahr in der halle und da wird meistens 4 gegen 4 zum spaß gespielt ;) danke

Antwort
von sinesstar, 25

Langsam anfangen und Training auf den muskel

Kommentar von dweidauer ,

Also mitspiele kann ich? Vllt. nicht als Stürmer aber nach guter Erwärmung sollte da nichts schiefgehen oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten