Frage von 1111Anonym1111, 25

Muskelfaserriss am linken Oberschenkel; trotz Kompressionsband (Zink) kühlen?

Antwort
von jsch1964, 9

Ja. Die ersten drei bis fünf Tage kühlen und dann vorsichtig mit Dehnübungen anfangen, damit keine dauerhafte Verklebung im Muskel entsteht.

Nur bis dahin gehen, wo es anfängt unangenehm zu werden - auf keinen Fall in den Schmerz! Nach zwei Wochen dann intensiver dehnen und vorsichtige Kniebeugen machen.

Je schneller Du anfängst Dich zu bewegen, desto kürzer ist der Heilungsverlauf; solange Du vorsichtig genug bist.

Antwort
von Blueberrycake93, 8

Retterspitz in der Apotheke kaufen + Kompressionen um einen Wickel durchzuführen ! 

Ich möchte jsch1964 recht geben, nicht zu lange warten.. sonst wächst der Muskel nicht mehr zusammen.. auch nicht überfordern da das Gewebe zu instabil ist ..irgendwann würde sich dort nur Bindegewebe bilden und dadurch ist deine Muskelkraft eingeschränkt und du könntest Schmerzen beibehalten ! Also fleißig sein :) 

Gute Besserung ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community