Frage von softairm4mp5, 27

muskelfaserris oder nur eine schwellung?

hey leute ich war am dienstag im fitnissstudio und habe es ein wenig übertrieben dafür das es mein erstes mal war.nun hatte ich am nächsten tag starken muskelkater der jetzt eig relativ erträglich ist nur ist mein rechter oberam unten in der nähe des ellbogens leicht angeschwollen und tut weh wenn ich mein arm anspanne oder z.B mich kratzen möchte ist das ein Muskelfaserris eine zerrung oder doch nur ne schwellung die weh tut? Danke im vorraus außerdem wollte ich noch fragen ob eine pferdesalbe gegen die schmerzen hilft

Antwort
von Kokoo007, 27

Muskelfaserriss tut höllisch weh. Mit ist mal ne tischtennisplatte mit 4 kindern drauf aufs bein "umgekippt" gefallen ( sie war halb ausgeklapt und sie saßen drauf dann ist was abgebrochen und auf mich gekippt ) und das tat höllisch weh wie wenn du dir was gebrochen hättest. Also so hab ich mich gefühlt damals war ich aber auch noch 13 ...

Kommentar von Kokoo007 ,

jedoch würde ich zum artzt gehen lieber bisschen zu vorsichtig als wenn es was schlimmeres ist oder so. dann bist du dir sicher

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & Muskelkater, 14

Hallo!

außerdem wollte ich noch fragen ob eine pferdesalbe gegen die schmerzen hilft

 Ist zumindest der beste Versuch.

und habe es ein wenig übertrieben 

 Fast immer ist die Ursache dass man zu viel isoliert mit den Armen trainiert hat. 

Pferdesalbe ist gut. Montag nicht besser  - zum Arzt. In extremen Fällen können auch Schmerztabletten sinn machen. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende, ute Besserung.

Antwort
von echoscream, 21

Geh zum Doc, ist nicht normal. (6 Jahre Erfahrung im Kraftsport)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community