Muskelaufbaufutter fürPferde. Aber welches?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich fütter grad selbst Luzernecobs.

Was bekommt er denn aktuell?

Er braucht auf jeden Fall ausreichend Heu in sehr guter Qualität. 

Außerdem ist es aktuell im Fellwechsel hilfreich, Sonnenblumen mit Schale zu füttern, um den Zinkspiegel oben zu halten. Der rutscht während des Fellwechsels sonst gern in den Keller.

Ansonsten kannst du Hafer im ganzen Korn füttern, aber nur nach Leistung.

Wie sieht denn die Haltung aus und wie das Training? 

Kommentar von Cluse
15.04.2016, 21:19

Derzeit bekommt er 2 beCher Müsli und 2 beschert Maisflocken.

Er hatte jetzt im Winter über keine Koppel erst jetzt wieder.

Er bekommt aber reichlich heu zur Verfügung gestellt.

Er wird derzeit 3x die Woche egeritten und kommt jeden tag noch eine Stunde in die führanlage im Schritt. Ansonsten wir er noch longiert.

Tagsüber von morgens 10 bis mittags 16 uhr auf der Koppel 

0

Bierhefe zufüttern - nicht nur ist Bierhefe für das allgemeine Wohlbefinden eines Pferdes und dessen Darm wichtig, auch bringt es gute und Sinnvolle Vitamine in die Ration, die beim Muskelaufbau helfen.

Ansonsten das was ponyfliege und LyciaKarma schreiben.

Raus aus der Box und rein in eine gute Offenstallhaltung hilft bestimmt auch noch etliches.

Was möchtest Du wissen?