Frage von RichBoyLP, 45

Muskelaufbau trainingsplan(Gewicht, Pausen,Wiederholungen)?

Hey Leute im Fitness Studio haben ich vor 1 Jahr mit dem trainieren für die Ausdauer der Muskeln angefangen. Also 20 Wiederholungen, 3 mal. Jedoch möchte ich jetzt darauf umsteigen Masse aufzubauen, also so das man Muskelmasse schnell aufbaut. Ich habe gehört das man da weniger Wiederholungen machen soll. Könnte mir einer sagen wie viele Wiederholungen ich da machen soll und wie lange ich die Pausen machen soll zwischen den 3 Sätzen? Und wie wie viel Gewicht ich aufpacken soll?

Antwort
von Bodybuilder1993, 15

Deine 20 Wiederholungen waren für kraftausdauer

Wenn du aufbauen willst solltest du auf 8 Wiederholungen gehen dann auf 10 dann auf 12 und sobald du bei 12 bist wieder mehr draufpacken das du wieder nur 8 schaffst und so weiter

MfG

Antwort
von Caraphernelia33, 20

Gewicht wählst du nach wiederholungen, es weiß ja niemand wie stark du bist.
Am besten 7-10 wiederholungen pro satz.

Antwort
von x9flipper9, 21

Ich hätte erstmal die Frage warum du mit Ausdauer anfängst? Kraft_Ausdauer gilt voralldem dazu, vorhandene Muskeln zu härten und zu erhalten während du eine Diät machst zum Beispiel, ist also komplett sinnlos erst die Muskeln zu härten und dann welche aufzubauen. Naja also ein guter Plan wäre erstmal 4x8 also 8 Wiederholungen und 4 Sätze. Zu den Gewichten, da du ja weniger Wiederholungen machst, machst du natürlich auch höhere Gewichte. Ich würde zwischen den Sätzen so 2-3 Minuten Pause machen. Denk aber an die Ernährung, für den Muskelaufbau musst du natürlich auch viel mehr essen und ein Kalorienüberschuss haben, aber nach einem Jahr solltest du das ja wissen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community