Frage von SaraundMikado, 26

Muskelaufbau Shetty?

Mein 5 jährige pflegeshetty hat sehr wenig Muskeln dafür aber einen Hängebauch und einen sehr dünnen Hals. Habt ihr Tipps was ich mit ihm machen könnte um seine oberlinie und Hinterhand zu stärken? ...Natürlich ohne reiten.

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 2

genau das, was jedem Pferd gut tut:

(und aUCH Dich NOCH auch fitter macht ;-))

Intervaltraining mit 50 m - Reprisen:
also 50 m schritt 50m Trab im steten Wechsel, (zähle einfach deine Schritte, oder laufe von Laternenpfahl zu Laternenpfahl usw - das war mein Maß))
am ersten Tag 5 Min lang, dann täglich um 1 Minute steigern bis du bei 20 oder 30 Min bist

toll geht das natürlich mit Fahrponys....

ansonsten: Stangen- und CAvalettis IM SCHRITT führen/longieren

Wellenbahn, soweit vorhanden im Schritt,
nach 2 Wochen auch mal im Trab,

und natürlich: bergauf , anfangs bitte NUR auf festem Geläuf, erst später(2-3 Wochen) auch manchmal in der SAndkuhle

UND danach bitte täglich, auch wenn ihr nicht trainiert habt:
MASSIEREN,
(TTOUCH nach Linda tellington-Jones)
denn dein Pony bekommt ordentlich Muskelkater und könnte sauer werden!!!
nimm auch gerne Arnika-Massage-öl dazu oder verdünnten Kampherspiritus(Apotheke)

Hab Geduld, Du wirst et.liche Monate brauchen, kann leicht ein halbes oder dreivieerteljahr dauern, wenn du nicht weingstens jeden 2. Tag üben kannst.

Viel Erfolg

Antwort
von Novembersturm, 8

Hey :)
Bergauf/bergab gehen ist ein ganz tolles Training, wenn ihr was geeignetes in der Nähe hat könntet ihr da spazieren und etwas Bergsteigen gehen ;)

Ansonsten sind zB Tempiunterschiede und Stangenarbeit auch nie verkehrt und da kann man auch an der Longe ganz viel mit machen ;)

Liebe Grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten