Frage von arminchecker123, 54

Muskelaufbau Sätze ?

Ich will trainiere bin aber noch neu kann mir jemand erklären was 2 sätze mit je 10 wiederholungen sind ?

Antwort
von DarkShaeder, 27

Wenn du zum Beispiel Liegestütze machst dann sind 2 Sätze je 10 Wiederholungen: Du machst 10 Liegestütz machst eine kurze Pause und dann machst du noch mal 10 Liegestütze. Das bedeutet Sätze sind einfach nur wie oft du das dann wiederholst . Und die 10 sind die Anzahl in den Wiederholungen.

Kommentar von arminchecker123 ,

achso danke

Antwort
von annablanka, 35

Angenommen es geht um "Kniebeugen". Dann machst du 10 Stück, dann eine Pause von ca. 30 Sekunden und dann nochmal 10 Stück. Das sind dann 2 Sätze á 10 Stück

Kommentar von arminchecker123 ,

aber ist das nicht wenig ?

Kommentar von Amokhunter ,

Nein, weil du ja dabei das Gewicht so wählen sollst, dass die 10 WDH gerade so sauber geschafft werden. Allerdings sind 30s Pause zu kurz. Bei Kraftausdauer (ca. 15+ WDH/Satz) peilt man schon ca. 60-90s Pause an, bei Hypertrophie (Muskelaufbau, ca. 8-12 WDH/Satz) sollte man 90-120s Pause einplanen, bei Maximalkraft (3-5 WDH/Satz) sogar 3-5 Minuten.

Als Faustregel kannst du auch deine Atemfrequenz nehmen, wenn die wieder normal ist kannste weiter machen.

Wenn du Ambitioniert bist kannst du außerdem auch 3 Sätze trainieren, mehr als das bringt dann nicht mehr wirklich was, mit wenigen Ausnahmen im Maximalkraftbereich (5x5 Routine z.B.).

Kommentar von annablanka ,

Ja, da kennt sich jemand aus ;).
Wenn du keine Gewichte hast und zuhause Übungen machen möchtest (alla Freeletics), dann wirst du merken dass 20 Liegestütz oder 20 Klimmzüge wirklich gar nicht so wenig sind 😅

Antwort
von DerHohn, 19

Wenn sich ein Mensch in 2 Sätzen 10 mahl wiederholt ist er ein wirklich furchtbarer Redner.  ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten