Frage von ProCrave, 101

Muskelaufbau ohne stark auf die Ernährung zu achten?

Servus, ich war vor einem Jahr im Fitnessstudio mit nem Kollegen, haben dann aber aufgehört weil ich umgezogen bin. Da ich aber weiterhin meine Muskeln aufbauen will, habe ich mir ne Hantelbank, ... alles gekauft für zuhause. Ich wiege ca 77kg bei ner Größe von 1.80. Ich esse normal, vermeide Fastfood, Süßigkeiten, also ich ernähre mich relativ "gesund". Nun ist meine Frage, kann ich so wieder anfangen zu trainieren? Ohne auf meine Ernährung zu achten? Also so essen, wie davor? Macht das Sinn? Oder muss ich meine Ernährung komplett umstellen?

Antwort
von jessiehp, 101

Betrachten wir es mal aus der Sicht eines Menschen, der seinem Körper nurnund ausschließlich Gutes will:
Iss gesund, achte auf deine Ernährung.

Allgemein aber kannst du, wenn du Masse aufbaust, auch mal Pizza, Schokolade und so essen...

Kommentar von ProCrave ,

Ja wie gesagt, ich ernähre mich "normal" und vermeide Fastfood und allgemein zu viel Fett.

Kommentar von jessiehp ,

also eiweiß kannst du sowieso essen, bis dir schlecht wird genauso wie gemüse und salate :) ixh als mädchen von 57 kilo esse auch super gern ein mal die woche nach dem training 500 g pute/hähnchen mit haufenweise salat oder gemüse.. :D

Kommentar von ProCrave ,

Ja klar:D ne mir gings nur darum, ob ich wieder so wie früher (wo ich mit ihm trainieren war) essen soll. Eiweiß Protein blabla auf sowas hab ich kein bock mehr.. Einfach trainieren und normal weiter essen :p Danke, war sehr hilfreich deine Antwort ;)

Antwort
von Luva291, 66

Kannst dich mal bei mir melden, könnte dir weiterhelfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community