Frage von guelin03, 49

Muskelaufbau mit richtiger Ernährung?

Hallo, ich habe seit kurzem mit dem Krafttraining angefangen. Ich sehe auch schon Erfolge, aber ich denke, dass ich damit anfangen sollte meine Ernährung umzustellen. Je doch habe ich ehrlich gesagt gar keine Ahnung von so etwas.. Hätte ihr da paar Seiten, Bücher oder eigene Tipps dafür?

Danke

Antwort
von schleudermaxe, 34

Muskel kann doch nur mit Übungen aufgebaut werden, oder habe ich etwas übersehen? Die Ernährung ist da nicht so sehr von Bedeutung, so höre ich es aus Bremen (Tiger Fitness).

Kommentar von basti596 ,

falsch

Kommentar von schleudermaxe ,

Was ist falsch, das ich höre oder das ich es weiß?

Bei jedem Kleinstkind wachsen die ohne diese zusätzlich Pampe und in der Reha gibt es so etwas auch nicht. Du bist also der Kenner?

Da glaube ich doch lieber meinen Ärzten und Mark.

Kommentar von guelin03 ,

Um Muskeln auszubauen gehört die Ernährung ganz sicher dazu! Das kannst du überall lesen 

Kommentar von schleudermaxe ,

Ernährung schon, nur diese hier im Raum stehende Industriepampe ist doch keine Ernährung, das wäre ja noch schöner.

Kommentar von basti596 ,

Wo ist denn hier von industriepampe die Rede? Hier geht es um komplexe Kohlenhydrate, gesunde fette, und Eiweiß, ob nun aus nahrungsergänzungsmitteln oder durch Reis, hühnchen, nüsse etc. Davon war ja nicht mal die Rede

Antwort
von KaeseToast1337, 9

Schau mal auf YouTube zb. Julian Zietlow.

Antwort
von zeytiiin, 39

Viel Eiweis und Kohlenhydrate -

Kommentar von schleudermaxe ,

Und damit wachsen die Muskeln? Das sehen mein Internist und mein Orthopäde aber total anders. Auf die Muckibude kommt es alleine an, so jedenfalls deren Behauptung.

Antwort
von basti596, 24

Google mal, es gibt tausende Artikel in Fitnessblogs oder in Foren (z.B. Team Andro)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten