Frage von Wettschwimmen, 18

Muskelaufbau mit 15 nur wie!?

Hey,

Ich [15] (Schwimmer) würde gerne etwas für meinen Körper tun.

Ich weiß, dass das richtige Trainieren in einem solchen Alter gefährlich werden kann, aber ich kenne meinen Körper sehr gut und kann einschätzen wann ich aufhören sollte.

Ich bin mir also der Risiken bewusst!

Ich bin wohlmöglich das typische Schwimm"opfer", breite Schultern, schmale Taille, aber ich sehe aus wie ein Lauch :D.

Ich würde eben gerne etwas für einige Muskelgruppen machen.. (Arme, Bauch, Rücken)

Kennt ihr Übungen für ZUHAUSE, welche ich machen könnte? (Wiederholungen, Häufigkeit, etc.)

Ich habe leider nur eine Klimmzugstange und nun ja... einen Boden xD.

Mein Fettanteil kenne ich nicht genau, aber hoch ist er nicht.

LG

Antwort
von Feuerwehr112Fan, 10

Ich bin selber Schwimmer in der DLRG. Muskelaufbau mit 15 Jahren ist so ne' Sache. Fange am besten langsam mit Kraftsport an. Geh als erstes zum Beispiel in ein Fitnesscenter für Jugendliche und lasse dich quasi beraten. Es bringt nichts wenn du 5 Mal die Woche traineren gehst mit schweren Gewichten . Dann ist es logisch das dein Körper irgendwann diese Belastung nicht aushalten wird.

Fange langsam und mit einem Plan an und arbeite dich dann weite hoch. Ich mache Montag, Mittwoch Und Freitag Kraftsport. Dienstagund Donnerstag gehe ich Joggen und am Wochenende Schwimmen.

Wenn du Fragen hast kannst du mich gerne anschreiben.

Antwort
von Feuerwehr112Fan, 9

Ich kann dir mehrere PDF Files schicken zum Thema Muskelaufbau im Jugendalter für Zuhause

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community