Frage von haftibo, 73

Muskelaufbau bei 100 Liegestützen pro Tag für einen Monat?

Ich M(15) bin zwar eher schlank aber schon sportlich, habe auch durchtrainierte Bauch- und Rückenmuskeln, bei meinen Armen sieht das allerdings anders aus, ich kann zwar schon viel heben und bin auch nicht schwach, aber ich habe sehr dünne Oberarme, deswegen will ich für 30 Tage jeden Tag 10x10/5x20 Liegestützen machen(Ich will während dem Wachstum nur mit Eigengewicht trainieren). Habe wenig Körperfett, obwohl ich viel esse, also es geht mir allein um den Muskelaufbau. Kann mir jemand sagen was die Resultate sein könnten/werden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 50

Mal ganz abgesehen davon, dass man mit breiten Liegestützen primär die Brust trainiert und nicht die Arme halte ich von solchem einseitigen Training überhapt nichts. Das führt nur zu muskulären Dysbalancen und Verspanungen, gepaart mit schlechter Haltung.

Lediglich ein ausgewogenes Ganzkörpertraining ist sinnvoll.

Bis zum 20. Lebensjahr bitte nur im Kraftausdauerbereich, da Dein Skelett noch nicht stabil genug ist für submaximale Belastungen.

Günter

Antwort
von MysteriiousGurl, 41

Du solltest nicht jeden Tag trainieren, da zu viel Training deinen Körper belasten kann. Trainiere am besten jeden 2. oder 3. Tag, also 2-3 mal die Woche. Ich bin mir sicher, dass du gute Resultate sehen wirst, wenn du diese Tipps befolgst. 

Viel Glück :)

Antwort
von Joline007, 40

Mit Eigengewicht trainierst du hauptsächlich Kraft Ausdauer ..du definierst deinen Körper ,aber ein muskelprotz wirst du nicht . Aber wie du sagst während des Wachstums ist es das beste . Jedoch brauchen Muskeln immer Regenerationszeit ,wenn es dich interessiert google mal nach Superkompensation ..d.h du musst zwischen den Trainingseinheiten 24-48 h je nachdem, pause einlegen. In den Pausen kannst du z.b.andere Muskelgruppen trainieren ..so trainierst du die Muskeln abwechselnd und lässt ihnen genug pause zum regenerieren.

Antwort
von Zohan12345, 23

ich würde dir empfehlen, dich nicht auf einen Monat zu konztentrieren. du wirst nach einem Monat kaum resultate haben, auch wenn du viel trainierst. du solltest auch lieber deien ganzen körper trainieren. ich habe nach einem halben Jahr erst kleine veränderungen bemerkt, also habe geduld. viel glück

Antwort
von ShadowHow, 41

Das Resultat wäre, dass deine Muskeln übertrainiert werden und dein Leistungsniveau sinkt.

Kommentar von haftibo ,

Würde man Fortschritte nach einem Monat sehen

Kommentar von ShadowHow ,

Ja, du hättest vermutlich Probleme mit Muskeln, Knochen und Gelenken.

Kommentar von haftibo ,

Wie könnte ich effektiver trainieren?

Kommentar von ShadowHow ,

Mit Erholungsphasen und einem langsameren Einstieg. Beginne nicht gleich mit 100 Liegestützen am ersten Tag und mache nach jedem Trainingstag einen Tag Pause.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community