Frage von HopeForever, 48

Muskelaufbau - Split oder Ganzkörper?

Hallo liebe Community,

ich frage mich was für den Muskelaufbau Effektiver ist, ein dreier Split zum Beispiel Dienstags Pull, Mittwochs Beine und am Freitag Push? Oder Ganzkörpertraining, welches alle 1 - 2 Monate neu angepasst wird mit anderen Übungen 3x die Woche?

Antwort
von 19danny13, 36

Es kommt völlig darauf an wie oft du ins Fitnessstudio gehst. Wenn du drei Mal pro Woche gehst und jedes Mal eine andere Muskelpartie trainierst wird es wohl länger gehen als drei Mal den ganzen Körper.

Ich persönlich bevorzugen den 2er Split und gehe 6 Mal ins Fitnessstudio, aber dafür viel kürzer.
Also statt 3 Mal 2h im Fitness bin ich ca 6 Mal 45min (davon 15min aufwärmen)

Aber schlussendlich musst du das finden was dir besser gefällt

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Ganzkörpertraining, 11

Hallo! Das kommt auf Fakten an die in Deiner Frage fehlen - wie der Trainingsstand. Oft splittet der Anfänger weil man sein Training gerne an dem der Könner mit Profi - Niveau und 5 - 7 x Training die Woche orientiert.

 Zusätzliches Risiko für den Amateur : Es werden vielleicht Muskeln nur 1 x die Woche trainiert. Muskeln sind ungeduldig - sie warten nicht gerne so lange auf einen neuen Reiz. Dann läuft Muskelaufbau gegen Muskelabbau. Ein Ganzkörpertraining verhindert das. 

Bei 3 x Training die Woche würde ich eh immer Ganzkörpertraining machen, alles Gute.

Antwort
von sxghd, 18

Ich persönlich gehe 3-4 mal ins Fitnessstudio, mache aber Ganzkörpertraining. Ich bin zwar ein Mädchen, aber trotzdem. Es sieht so aus: Ich geh zwei Tage hintereinander und mach Krafttraining und Kardiotraining, am dritten Tag besuche ich einfach nur einen Kurs oder bleibe daheim und lass meinen Körper die Muskeln aufbauen, dann geh ich wieder 2 mal hintereinander und mach wieder einen Tag Pause, das ist ziemlich effektiv.

Antwort
von jaxstar, 18

Für den Anfang GK, später split

Antwort
von Wandersmann99, 23

Als Anfänger empfiehlt sich immer ein Ganzkörpertraining und dabei reichen eigentlich folgende Übungen:

Kreuzheben, Kniebeugen, Bankdrücken und evt. noch Klimmzüge bzw Rudern/Latzzug.

Wenn du nach 6-9 Monaten etwas Kraft aufgebaut hast, lohnt es sich über ein split-training nachzudenken. Vorher nicht.

Kommentar von HopeForever ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community