Frage von Flippoh, 66

Muskelabbau nach 3 Wochen Trainingspause?

Hey,

morgen Abend fliege ich für 3 Wochen nach Brasilien in Urlaub. Da wir bei der Familie von meiner Freundin wohnen gibt es dort natürlich kein Fitnesstudio. Wie weit beeinträchtigt das den Muskelaufbau? Ich Trainiere seit 2 Monaten 4x die Woche für 1 1/2 Stunden, da hat sich schon einiges getan das wollte ich jetzt nicht einfach wieder so verlieren :D Ernährung so lassen während der Zeit im Urlaub oder doch Umstellen? Danke für eure Antworten :-)

Antwort
von TheAllisons, 44

Deine Muskeln werden natürlich ein bisschen weniger und kleiner werden, aber nicht wesentlich. Nach dem Urlaub wirst du aber das Ganze sehr schnell wieder auftrainiert haben. Die Grundsubstanz geht ja nicht so schnell verloren.

Antwort
von DANIELXXL, 20

Natürlich wirst du in den drei Wochen ein wenig Muskelmasse verlieren. Allerdings so minimal, dass du es optisch sehr wahrscheinlich nicht einmal merken wirst.

Mach regelmässig Eigengewichtsübungen (Klimmzüge, Situps, Liegestützen etc.) dann läuft das schon.
Durch eine Eiweissreiche Ernährung lässt sich der Muskelabbau ebenfalls minimieren.

Antwort
von Hilfe484, 51

Würde an deiner Stelle vielleicht 2-3 mal die Woche 15min Übungen machen für die man keine Geräte braucht (gibt ja diverse mit dem eigenen Körpergewicht). Kommt ganz auf deine Ernährung an ob du sie umstellen solltest oder nicht...

Antwort
von Wuestenamazone, 49

Du wirst keinen Muskelschwund bekommen aber beim ersten Training gibts wieder nen heftigen Muskelkater

Antwort
von DomiKay, 25

Ja in 2 Monaten wirst du jetzt ohnehin noch nicht die Welt aufgebaut haben.

Aber in 3 Wochen wirst du nicht allzuviel verlieren. Mach einfach paar Eigengewichtsübungen und versuch viel Protein zu essen, um die Muskeln zu schützen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community