Frage von Paladinbohne, 75

Muskel verkleinern?

Hallo (:

Ich (w, 22 J., 1,57m, 60 kg) habe ein mehr oder weniger kleines "Problem" mit dem Musculus trapezius, auch Trapez- oder Kapuzenmuskel genannt.

Andere bzw. die meisten Frauen habe, finde ich, recht gerade Schultern. Bei mir ist es so, dass dieser Muskel aber diesen "Anblick" verhindert. Zwar mache ich Krafttraining, aber ich versuche zu vermeiden diesen Muskel zu trainieren. Auch schon bevor ich mit dem Training anfing, war er etwas mehr ausgeprägt. Er hebt/zieht sich halt sehr nach oben. Also jetzt kein Stiernacken oder so. Er ist relativ flach, was die Dicke vom Rücken weg betrifft.

Was mich halt am meisten stört ist, dass dann mein BH-Träger oder Träger von Oberteilen ziemlich weit nach Außen rutschen, bis der Muskel halt nicht mehr da ist, bis kurz vor's Schultergelenk. Fühlt sich auch nicht toll an, sodass ich permanent damit beschäftigt bin, den Träger in eine angenehme Position zu bringen.

Dadurch wirkt mein Rücken und Nacken auch generell sehr großflächig, weshalb ich es nichtmal schön finde, wenn ich etwas Rückenfreies oder auch Trägerloses trage.

Bis auf mein leichtes Hohlkreuz im unteren Rücken ist meine Körperhaltung soweit einwandfrei, sodass ich gottseidank damit irgendwie das ein wenig "verstecken" kann, also meine Schultern nicht permanent aussehen, als würden sie lustlos hängen.

Habt ihr Tipps, wie ich diesen Muskel irgendwie... Naja... "zurückbilden" kann oder ausgleichen kann?

Antwort
von 100015279, 35

Da Du was von BH schreibst, nehme ich mal an, dass Du zu 99 % weiblich bist. Durch weiteres Training bekommst Du den Muskel nicht verkleinert, da Du, egal was Du im Brust- und Rückenbereich trainierst, den Trapezmuskel immer etwas mittrainierst. Aber Aufhören wäre ja auch nicht die Lösung.

Daher mein Tip: akzeptiere Dich doch einfach wie Du bist und mach aus Deinen Schwächen Stärken. Ich z. B. würde meinen restlichen Körper einfach so "bodybuilden", dass er zum Trapezmuskel passt. Du bist noch recht jung und die Welt steht Dir offen, hau' rein!

Kommentar von Paladinbohne ,

Man könnte es auch an den w erkennen, was ich extra hinter "Ich" geschrieben habe :D Naja, aber das macht meinen Rücken ja auch nicht schöner und das Gefühl der Träger :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community