Frage von Ingenear,

Musiktitel mit Windows Mediaplayer in mp3 konvertieren und zwar OHNE Pausen dazwischen

Wenn ich mit dem Windows Media Player von eine CD in mp3 konvertiere und in die Medienbibliothek speichere, wie kann ich dann verhindern, dass es bei ineinander übergreifende Titeln zu "Zwangspausen" kommt? Mich interessiert nur die Konvertierung (nicht das Brennen) und bräuchte eine Antwort für den Mediaplayer. Bin leider technisch eine Softwarenull ... :-(

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Antwort von Ingenear,

Mit Zwangspausen meine ich, dass der Mediaplayer beim Konvertieren von CD-Titeln auf mp3 von selbst Pausen von ca. 2 Sek. zwischen den Titeln einfügt, obwohl diese ineinander übergreifen, es also auf der CD gar keine Pausen gibt. Danke!

Antwort von Auchdazu,

Was ist jetzt ein Zwangspause?
Ich versteh einmal wie ich es will und würde deswegen raten die gesamte abzuspielende Datei als Wedergabeliste zu markieren.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community