Frage von Yamiranera, 53

Musikprogramm für Windows?

Ich habe einen pockard-bell Laptop mit Windows drauf und suche nun nach einem guten Musikprogramm. Ich hatte mir etwas in die Richtung von Logic Pro X vorgestellt (also verschiedenste voreingespielte Sounds sowie die Möglichkeit eigene Tonspuren aufzunehmen und zu bearbeiten etc), aber leider ist dieses Programm ja nur für den Mac.

Ich suche ein Programm, das für Einsteiger gut geeignet, aber auch für Fortgeschrittene sinnvoll ist, außerdem möchte ich für den Start falls möglich nicht so viel ausgeben - falls möglich also unter 100 Euro.

Ich habe schon Audacity auf meinem Laptop, aber da gibt es ja leider keine voreingespielten Sounds und für mich als Anfänger ist es generell etwas kompliziert.

Für Antworten wäre ich super dankbar!

Yamiranera :)

Antwort
von TorstenKraemer, 34

Ich kann Dir Cubase Elements 8 empfehlen.

Da hast Du eine leistungsstarke DAW (Digital Audio Workstation) mit der Du so ziemlich alles machen kannst. Kostet allerdings um die 100 Euro (83 Euro bei Thomann).

Ableton oder FL Studio wären zwei weitere Alternativen.

Antwort
von Kiboman, 24

adobe audition

Presonus Studion One

Ableton Live

Cubase SX

jedes programm hat sienen schwerpunkt,

diese guten programme liegen aber weit über deinem budget (welches viel zu knapp ist)

Antwort
von Yamiranera, 18

Okay, so wie ich das verstanden hab, kann ich das mit 20 Euro vergessen - ich meine, was bringt mir ein Programm, wenn ich die Songs nicht abspeichern kann? 100 Euro wäre ich aber dennoch nicht bereit dafür auszugeben.
Gibt es denn sonst Alternativen unterm 100er?

Antwort
von ButlerJames, 19

Für 20 Euro? Vergiss es. Und so richtig einsteigerfreundlich sind die Musikprogramme mit vollem Funktionsumfang alle nicht. 

Kommentar von Yamiranera ,

Hm. Okay. Ich wäre durchaus bereit mich in so etwas einzuarbeiten - ein gewisses technisches Geschick habe ich dann ja doch. Also, was wäre denn so die günstigste Möglichkeit, die auch etwas taugt?

Kommentar von ButlerJames ,

Reaper ist ein Programm mit vollem Funktionsumfang, das bis zur Version 0.999 kostenlos ist. Die Benutzeroberfläche ist aber nicht besonders intuitiv. 

Für Sounds kann man sich kostenlose VST-Plugins herunterladen. Ansonsten sind Sample-Datenbanken oder virtuelle Instrumente auch nicht gerade billig. 

Vielleicht wäre Fruity loops am ehesten was für dich, weil da schon einige Samples und Plugins drin sind. Aber kostet halt auch in der einfachen Version 69Euro. Zum Vergleich: Ableton geht bei 600 los.

Antwort
von mibinebewobork, 31

FL Studio 11

Ist kostenlos, jedoch kannst du nicht abspeichern und du hast nicht alle Sounds, aber es kostet ungefähr 100-200€ oder etwas in der Richtung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community