Frage von KKuhlemann, 23

Musiklautprecher in einem Gartenhaus "verstecken"?

Ich habe ein Holz-Gartenhaus mit den Maßen 5x7 Meter und möchte es innen, optisch etwas verändern. Ich würde gerne die darin stehenden Lautsprecher (ca 100cm x 30cm) "verschwinden" lassen. Gibt es die Möglichkeit Lautsprecher in die Holzverkleidete Decke oder in Wände einzusetzen? Es soll nach dem Umbau kaum Plastik und modernes in der Hütte geben um ein möglichst rustikales Aussehen zu erreichen. Trotzdem soll das Musikergebnis so gut sein, das man es bei einer Feier auch mal lauter werden darf......

Die Bausteine der Anlage würde ich in einen Schrank oder ähnliches einbauen um auch die verschwinden zu lassen.

Anfangs habe ich überlegt auf ein Autoradio umzusteigen, da es wenig Platz benötigt und sich gut verstecken läßt, aber da fangen dann die 12Volt Probleme wegen Netzteil usw an....

Vielen Dank im voraus

Antwort
von Prinzessle, 15

Sonos hat kleine aber super gute Boxen....

Antwort
von 123phil, 7

Schau dir doch mal dein Auto an,wo da die Lautsprecher sind und wie sie aufgeteilt sind.Das könntest du doch in etwa übernehmen.

Antwort
von Nube4618, 12

Stelle ich mir jetzt etwas knifflig vor, diese doch recht grossen Speaker in die  Bausubstanz zu integrieren, ohne dass es Abstriche an der Klanqualität gibt. 

Würde eher versuchen, die Dinger so zu verkleiden, dass sie sich farb- und materialmässig unauffällig mit dem Rest harmonieren. 

Kommentar von KKuhlemann ,

Ich denke auch, dass es einfacher ist die vorhandenen Komponenten zu integrieren, als etwas zu basteln das hinterher keinen Klang hat.

Kommentar von Nube4618 ,

Ja genau. Wir haben im Gartenhaus Sonos, die kleinen Play-1, die liessen sich gut verstecken. Das machte bei uns Sinn, da wir eh schon Sonos im Haus haben, da lag diese Variante natürlich auf der Hand. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community