Frage von Mabelline, 54

Musikkarriere möglich?

Also ich habe eine Fanpage auf Instagram und die Sängerin, für die die Fanpage ist, folgt mir dort. Sie liket oft meine Bilder und jetzt gibt es das Update mit der Story (Snapchat Nachmache) und dort habe ich gepostet, wie ich ihren Song singe. Sie hat meine Story gesehen und daraufhin hat sie mich über Instadirekt angeschrieben, dass es sehr gut ist und sie möchte, dass ich nun mit YouTube anfange. Sie hat mir geschrieben, dass sie mich unterstützen wird (also meine Covers auf ihren social medias teilen wird) und auch meine Videos/Covers anguckt. Und nun bin ich am Überlegen, ob eine Musikkarriere möglich ist. Mein Traum ist es, eine erfolgreiche Sängerin zu werden! ♥ (Ich bin 14 Jahre alt)

Expertenantwort
von DonCredo, Community-Experte für Musik, 25

Hey! Möglich ist alles ... allerdings schreibst Du nichts über Dein Können oder eine geplante Gesangsausbildung oder wenigstens Übungs-Stunden. Ein bisschen Liedchen trällern und das ins Netz stellen kann jeder - und seine Fans beleidigen wird auch keiner, von daher ist das vielleicht "nur nett" gewesen. Ich will Dich nicht demotivieren, aber ohne wirklich gut zu sein hast Du da so gut wie keine Chance. Und Musikkarriere heisst ja auch, mal davon leben zu können und das können die allerwenigsten Musiker. Von daher glaube an Deinen Traum aber arbeite auch dafür - für nix gibts nix. Gruss und viel Erfolg! Don

Antwort
von PolluxHH, 30

Die Sache mit YouTube würde ich allemal machen, einfach auch, weil es Dir Spaß macht zu singen und Du dadurch coole Kontakte bekommen kannst. Aber bitte denke noch nicht wesentlich weiter, denn eine Musikkarriere ist besonders für Deutsche schwer und Du müßtest noch viel Arbeit investieren. Dies soll aber nicht heißen, daß Du deinen Traum an den Nagel hängen sollst, sondern nur, daß Du mindestens einen Plan B verfolgen solltest mit Musik als Hobby und der Option, vielleicht Karriere zu machen.

Gerade im Musikgeschäft sind Kontakte weit wichtiger als Talent, allemal in Deutschland. Hast Du dir schon einmal die Frage gestellt, warum so viele Musiker aus Großbritannien, Irland, der Schweiz, den Niederlanden, Schweden oder Finnland international Karriere machen, hingegen der Anteil Deutscher Musiker mit internationaler Karriere deutlich geringer ist? Dabei ist von all diesen Ländern Deutschland das bevölkerungsreichste Land und wirklich unmusikalischer oder untalentierter sind Deutsche auch nicht. Es liegt nicht zuletzt daran, daß die Deutschen an Musik konsumieren, was ihnen vorgesetzt wird, hingegen in benannten Ländern eine starke Nachfrage nach einheimischen Künstlern besteht. In Großbritannien ist es schon außergewöhnlich, wenn einmal ein "Ausländer" im Radio gespielt wird.

Habe also erst einmal Spaß, habe viel Spaß, aber fokussiere Dich (noch) nicht auf eine Karriere als Musikerin. (Dies deshalb, weil jemand in Deinem Alter aus meiner Nachbarschaft davon träumt, E-Game-Profi zu werden und alles auf eine Karte setzt, dabei aber komplett übersieht, daß es dafür mehr braucht, als gut spielen zu können, aber er eigentlich in allen anderen Kriterien gerade zur Horrorvorstellung für Sponsoren mutiert, da er über diese Fiktion alle anderen Bereiche vernachlässigt.)


Kommentar von Mabelline ,

Danke für die Antwort! Jedoch kommt die Sängerin, die mich unterstützen wird, aus Großbrittanien :)

Kommentar von PolluxHH ,

GB hat derzeit eine sehr bunte und kreative Musikszene, also lasse Dich inspirieren. Wenn Du es schaffst, in GB auch musikalisch Fuß zu fassen, wäre das ein erster Schritt. Sag bescheid, wenn man Dich auf BBC Radio 1 hören kann :D. Dennoch ist und bleibt ein Plan B wichtig, was Dir sicher auch die Sängerin sagen würde, wenn Du sie fragtest.

Antwort
von MetalTizi, 8

Klar doch. Probiers einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten