Frage von Lightking, 30

"Musikgrundlagen" erlernen?

Hallo!

Ich gehe zurzeit in die 10. Klasse eines Gymnasiums und ich habe das Problem, dass ich überhaupt nichts in Musik verstehe. Ich habe keine Ahnung was ein Durtonleiter bzw. Molltonleiter ist, was ein Dreiklang ist und wie man so etwas bestimmen kann. Intervalle ist mir auch ein Fremdwort. Ich verstehe einfach dieses ganze Zeug nicht, selbst die schwierigste Physik-Aufgabe fällt mir leichter als eine einfache Musikaufgabe. Der Lehrer hilft mir nicht wirklich weiter. Fragen wie, wo ich denn die Musikgrundlagen oder etwas ähnliches lernen könnte. Antwortete er immer mit "im Internet".

Deshalb die Frage. Wo kann ich das alles lernen? Am besten kompakt, am besten so, dass es selbst ein Hund verstehen könnte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von heide2012, Community-Experte für Schule, 23

Musik ist aber eigentlich Physik und auch Mathematik.

Entweder besorgst du dir gute Bücher zum Lernen, es gibt eine ganze Menge, du solltst sie dir aber vor dem Kauf möglichst ansehen bzw. durchblättern. Vielleicht gibt es diese Möglichkeit in deiner Schul- oder Stadtbilbiothek.

Oder du suchst dir jemanden, der gut in Musim ist, der dir (vielleicht auch gegen Geld) nachhilfe gibt.

Oder du schaust online. es gibt sehr gute Selbstlernseiten, zum Beispiel diese hier mit Erklärungen, Übungen und Lösungen (du musst nichts kaufen, sondern klickst einfach oben neben "Startseite" die "Harmonielehre" an, arbeitest allle Seiten durch und anschließend auch die "Rhythmikseiten", die "Gehörbildung" kannst du dir schenken.

http://www.musicians-place.de/harmonielehre.html

Dann gibt es noch:

http://www.lehrklaenge.de/

und auch

http://www.musiklehre.at/ (iregndwie unfertig...)

Oder du erkundigst dich in deiner örtlichen Musikschule nach einem Theoriekurs oder einem Lehrer, der dir das beibringt.


Kommentar von Lightking ,

Eigentlich hatte ich jetzt keine Lust Geld für Bücher auszugeben, für ein Fach das ich noch 1 Jahr lang habe. In der 11. Klasse ist es weg. Ich möchte nur keine 5 oder 6 im Zeugnis haben. Aber die Seiten sind Klasse. Danke für die Hilfe :)

Kommentar von Joshua18 ,

Vielen Dank für die tollen Links ! Meinen Musikunterricht auf einer Realschule kannst Du voll vergessen und auf dem Erwachsenenkolleg hatte ich keinen mehr. Das ärgert mich heute sehr, da ich gerne mal in ein Konzert gehe und auch sonst Klassik höre.

Ich habe jetzt die Radiosendung "Klassik für Kinder" im RBB-Kulturradio entdeckt, aus der ich schon viel lernen konnte:
http://www.kulturradio.de/programm/schema/sendungen/klassik_fuer_kinder.html

Antwort
von Manioro, 24

Es gibt tolle und extrem einfache Tutorien bei YouTube zu diesen Themen.

Kommentar von heide2012 ,

Genau, die hatte ich vergessen.

Antwort
von datari, 13

Auch ich kann lehrklaenge.de empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community