Frage von jonnyburgundy, 70

musik/beats produzieren?

Ich suche sowohl nach Equipment als auch Software. Ich stelle mir zum Beispiel so ein Mini Keyboard vor mit dem ich samplen kann oder so. Zudem noch so ein Pad für Drums oder ähnliches. Dann natürlich noch eine Software zum produzieren usw. Leider habe ich davon keine Ahnung. Kann jemand mir etwas empfehlen oder immerhin eine Anlaufstelle für unwissende Anfänger geben ? Habe überhaupt kein Anlaufpunkt... Die Idee brachte mir theclavinover oder Fynn Kliemann. Die spielen ein bisschen auf ihrem Instrument drücken auf einen Knopf, legen Drums drüber und fertig. Natürlich ist es in echt etwas komplizierter. Aber so in etwa stell ich mir das vor. Danke für die Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von user21011982, 32

Folgende vier Dinge sind Grundausstattung:

  1. Eine DAW, in der alles zusammenläuft und gesteuert wird. Dazu würde ich "Propellerhead Reason" oder "Ableton Live" empfehlen. Es gibt auch Freeware DAWs, zu denen ich aber nichts sagen kann.  https://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Audio_Workstation
  2. Eine Audioschnittstelle für den PC/Mac. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten z.B. M-Audio oder tascam. 
  3. Ein MIDI-Keyboard/controller, wie beispielsweise diesen: https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Akai-MPK-Mini-Mk2/art-SYN0004531-000
  4. Eine "Abhöre", also Nahfeldmonitore, die sich zum Abhören und Mischen eignen. Yamaha baut da z.B. recht gute und relativ preiswerte Aktivlautsprecher.   

Wie man mit dem ganzen Krempel dann richtig umgeht, wenn man ihn mal hat, dazu gibt es Tutorials - z.T. schon in Kurzform herstellerseitig mit der Software mitgeliefert, oder im Netz for free (http://www.delamar.de/tutorials/), oder von Drittanbietern (z.B. die  hands on-Reihe von DVD Lernkurs)...

Es gibt auch eine ganze Reihe von Literatur zu dem Thema. Für den Einstieg ist folgendes Buch vielleicht interessant: https://www.amazon.de/Keyboards-MIDI-Homerecording-Klangsynthese-Factfinder-Seri...

Kommentar von user21011982 ,

PS: Von den verschiedenen DAWs gibt`s auch trail-Versionen. Kannst ja mal verschiedene probieren und schauen, welche Dir gefällt. (https://www.propellerheads.se/reason/tryreason)

Kommentar von jonnyburgundy ,

Vielen Dank für die ausführliche, informative Antwort! :)

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 36

Du meinst, wie Beardyman? Das geht mit Samplern und diversen sonstigen Intrumenten, Stagepiano/Keyboards, drummaschines und sowas. Mit Software (DAWs) und midi-Controllern lässt sich sowas auch sicher bewerkstelligen.

Was du jetzt im Einzelnen für dein Setup brauchst, kann dir sicher ein Mitarbeiter in einem Musikhandel sagen, einfach mal anrufen und beschreiben, was du machen möchtest.

Kommentar von jonnyburgundy ,

Ja, zum einen so etwas wie Beardyman, aber gerne auch ganz normale Musikproduktion. Muss nicht unbedingt diese Loop geschichte sein :D
Ich werde einfach mal im nächsten Fachhandel nachfragen, ist wohl das beste :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community