Frage von Reeeeboy, 63

Musikanlage selber zusammen bauen?

Hallo, Ich habe mir soeben ein Paar Musik technische Dinge heraus gesucht ( DJ-Komplett set, Mischpult) könntet ihr mir helfen ob diese Dinge zueinander passen? Hier einmal alle Dinge aufgelistet:

( ich kann keinen zweiten Link einfügen :/, ich schreibe euch den zweiten Link als Kommentar in eure Antwort  )

Passen diese Dinge zusammen und wenn ja wie muss ich sie aneinander stecken ? Und zu guter letzt noch reicht diese Anlage für eine kleine Halle (ca. 50m²)?

Lg Reeeeboy und schoneinmal ein großes Dankeschön für alle Antworten.

Antwort
von Klausikeyboard, 39

Ich kann hier leider nicht erkennen was du zusammenstecken willst. Ich sehe unter dem Link nur ein Mischpult.

Kommentar von Reeeeboy ,

Ja ich konnte den zweiten Link nicht einfügen... warte ich schreib ihn hier eben rein...

http://www.amazon.de/Party-Kompakt-Musikanlage-Verst%C3%A4rker-DJ-484/dp/B005CQ0...

BitteSchön also würde es funktionieren ?

LG Reeeeboy


Antwort
von Reeeeboy, 5

Okay ich danke euch ;) Ich werde dann jetzt mal ein bisschen sparen und mir dann follgendes kaufen:http://www.amazon.de/Pronomic-DX-26-eingebauter-USB-MP3-Player-Mikrofonanschluss...JKNN http://www.amazon.de/M-Audio-MA99006517500-BX8-D2/dp/B005F3H6MC/ref=sr_1_2?ie=UT...BX8 Danke euch :)) Lg Reeeeboy

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 26

sieht eher nach spielzeug aus. glaube kaum, dass du damit 50m² ordentlich beschallen kannst. Wozu brauchst du überhaupt das Mischpult?

Kommentar von Reeeeboy ,

Damit ich USB anschließen kann

Hättest du ne bessere Anlage als vorschlag ?

Kommentar von Beatinfected ,

hmh in der Preisklasse ist es schwierig 50m² zu versorgen. Ich würde aber eher auf aktive Boxen setzen - die haben einen Verstärker mit eingebaut. Vielleicht "Alto TX8", wobei ich die jetzt nur spontan im internet rausgesucht habe. Ich selbst habe zb die "M-Audio BX8", die recht gut klingen und denke wohl laut genug für 50m² wären. Aber am besten du informierst dich mal bei einem fachhändler - bei thomann.de kannst du zb unverbindlich anrufen, die beraten sehr gut ;)

gruß

Kommentar von Reeeeboy ,

Okay aber da kann ich jetzt kein USB oder AUX kabel anschliessen?

Kommentar von Beatinfected ,

du kannst ja wie du vorhattest das mischpult dazuholen. oder einfach laptop oder pc stattdessen benutzen

Kommentar von Reeeeboy ,

Okay also würden diese Boxen mit einem Laptop oder mit dem Mischpult betreiben

Kommentar von Beatinfected ,

Ja oder einer anderen Wiedergabequelle (handy, anlage etc). Du brauchst im wesentlichen immer 3 komponenten: wiedergabequelle, verstärker, box. Da der verstärker in den Boxen verbaut ist, erübrigt sich das.

Kommentar von Reeeeboy ,

Okay danke für deine Hilfe:)

Lg Reeeeboy

Antwort
von Reeeeboy, 5

Hallo sieht dieses Set hier gut für euch aus ?

http://www.amazon.de/M-Audio-MA99006517500-BX8-D2/dp/B005F3H6MC/ref=sr_1_2?ie=UT...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten