Frage von KayneAnunk, 105

Musik unserer Generation: Was bleibt in 20/30/... Jahren?

An welche Musiker/Bands die unsere Generation (= also die, die ihre Kindheit/Jugend in den 90ern und 00ern hatten) geprägt haben, wird man sich auch in 20/30/... Jahren noch erinnern? Welche Musik werden unsere Kinder und Enkel mal sofort verbinden mit „Ah, das hat Mutti/Opa damals gehört“? Wird Amy Winehouse z.B. eine unvergessene Legende wie Janis Joplin, Kurt Cobain etc.?

Ich weiß, wir können es nicht wissen, aber was meint ihr?

Antwort
von WorldHistory99, 84

Es gibt solche "Legenden der Musik". Ich glaube eher wenig dass die Leute in der näheren Zukunft die Musik der Gegenwart hören werden. Möglicherweise gibt es in 20/30 Jahren fortgeschrittene Musiktechnologie, die es erlaubt seine Stimme am Computer zu verbessern und völlig neue Klangelemente zu erschaffen.

Wahrscheinlich nur die bekannten, die die längste Karriere hatten, besonders Bands.

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

Die "fortgeschrittene Musiktechnologie, die es erlaubt seine Stimme am Computer zu verbessern [...]" gibt es schon seit Jahrzehnten :)

Kommentar von WorldHistory99 ,

Echt? Gibt es schon Musiker die ihre Stimme künstlich verbessern damit sie sich besser anhört?

Kommentar von Saturnknight ,

mit Sicherheit. Nur zugeben wird es keiner. Aber ich meine, es gab mal eine Pressekonferenz oder ähnliches, wo ein Popkünstler (weiß leider nicht mehr wer) aufgefordert wurde, spontan was zu singen. Es klang schrecklich, ganz anders als auf den veröffentlichen Alben.

Kommentar von WorldHistory99 ,

Okay D:

Expertenantwort
von TimeosciIlator, Community-Experte für Musik, 53

An alles bis auf den heutigen Mainstream-Pop. Denn irgendwie hatte jeder damalige Interpret etwas zu bieten - ansonsten wäre er nicht dort bei seinen Fans gelandet, wo er hingehört.

Ganz besonders hervorzuheben sind die Berliner Elektronik-Pioniere TANGERINE DREAM. Ihre Art Musik zu machen inspirierte unglaublich viele andere Musiker. 

"Mojave Plan"

Antwort
von hooperL, 64

Adele, Lady Gaga, Lana Del Rey, Radiohead, Muse könnte ich mir zb gut vorstellen

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 30

Ich denke, Adele, Amy Winehouse und Coldplay haben das Potential dazu.

Antwort
von IchFrage22, 61

ApoRed - Everyday Saturday

Kommentar von KayneAnunk ,

Ne, dann doch lieber "Du liebst mich nicht" von Shirin David und Ado Kojo :D

Kommentar von IchFrage22 ,

lol haha :D Baby - Justin Bieber

Antwort
von 2pacalypse2, 35

2pac, Notorious B.I.G, NAS, Wu tang clan, NWA um mal den hip hop abzudecken.

Antwort
von schmickens, 42

Amy Winehouse war auf ihr art genial, ja, aber dieser Musik traue ich es nicht zu! Zweifelos den Beatles, Rolling Stones, The Who, Jimmy Hendrix, Tina Turner, David Bowie, Eric Clapton, Pink Floyd, Frank Zappa und vielleicht auch Coldplay!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community