Musik bei Parodien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vermute, sie lassen sich das von jemandem machen, der das auch kann. MIDI-Dateien sind Dateien, wo Notenhöhe und -dauer beliebig vieler Spuren gespeichert werden können. Das heißt, wenn du eine MIDI-Datei zu einem bestimmten Song im Internet findest, enthält diese alle Instrumente. Nur ist diesen Noten noch kein Klang zugewiesen. Man kann MIDI-Dateien in spezielle Software importieren und ihnen dort einen Klang zuweisen, das ist der schwierigere Teil. Programme dafür sind recht teuer (FL Studio, Ableton, Reason usw.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es wird eine DAW (Digital Audio Workstation) benutzt. Da gäbe zum Beispiel von FL Studio Fruity Edition (79€) bis zu Cubase Pro (~500€) eine sehr große Auswahl. VST bzw VSTi Plugins kosten nochmal extra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dass heißt, sie haben die Orginal MIDI Datei genommen (ein Dateinformat) und haben es bearbeitet mit z.B. GarageBand oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung