Frage von CrazyChristmas, 66

Musik abmischen Übergänge?

Hallo, Ich soll an Karneval auf einer Feier die Musik machen. Ich habe mehr oder weniger ein statische Liste, auf der Charts/Dance und Karnevalslieder zu finden sind.

Allerdings habe ich gestern mal rumprobiert und gemerkt, dass ich keinen guten Übergang zwischen den Liedern habe. Bei anderen Genres wie House habe ich garkeine Probleme mit Übergängen. Hat jemand einen Tipp wie man Charts mit Karnevalsliedern verbinden kann?

Danke euch im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ & Musik, 29

Das ist eine Aufgabe, die in den meisten Fällen weder funktioniert, noch sinnig ist. Aus folgenden Gründen:

Karnevalslieder sind meist deutlich schneller als gewöhnliche Musik. Außerdem wechseln Karnevalslieder gerne mal das Tempo. Die Instrumentierung und die Struktur der Lieder ist ebenfalls nur wenig zum klassischen Mixen geeignet. Aus diesen Gründen bietet sich bei kaum einen Lied ein typischer Übergang im Sinne von "Ineinadermixen" an. Also: einfach ein Lied, und danach das nächste. Spiele geschlossene Sets, dann ist das kein Problem. Und: bei Karnevalsmusik erwartet eh keiner einen Übergang...

Antwort
von SaxoDJ, 31

Hast du ein Mischpult / Controller? Am besten eignet sich meiner Meinung nach, einen HPF / LPF aufzudrehen und dann langsam mit dem crossfader rüber fahren.

Kommentar von DjTilDawn ,

Elektronische Filter bei Karnevalsmusik? Ansichtssache...

Antwort
von AlderMoo, 40

In das auslaufende letzte Lied einfach das nächste schon langsam einblenden, dann fließen die Lieder ineinander.

Expertenantwort
von TimeosciIlator, Community-Experte für Musik, 23

Du könntest zwischen Charts- und Karnevalslieder immer ein Modern Talking-Lied einfügen. Das hätte zur Folge, dass man sich immer auf alles andere freut...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community