Frage von lucool4, 83

Musik- wie laut und bis wann darf ich Musik hören?

Ich bin 17 und wohne in einer Wohnung in einem Haus mit drei anderen Parteien. Vlt sollte ich erwähnen, dass die anderen Bewohner alle mindestens 65 Jahre alt sind (mit Ausnahme von meinen Eltern, bei denen ich wohne).

Ich höre gerne Musik etwas lauter als "Zimmerlautstärke", wodurch es möglich sein könnte, dass man wenn man ruhig ist, in den anderen Wohnungen etwas davon hört. Abb 22 Uhr gemäß der Nachtruhe lasse ich meine Musik aber natürlich wesentlich leiser laufen.

Gibt es noch mehr Dinge zu beachten? Iwelche Ruhezeiten über Mittag? Bis jetzt hat mich von unseren Nachbarn noch keiner darauf angesprochen, weswegen ich mich nicht dazu bewegt fühle, meine Musik nicht mehr laut zu hören.

Ich übertreibe ja von der Lautstärke her nicht maßlos, aber lasse mich halt mal gerne rundum beschallen. Und wenn die alle um die 70 Jahre alt sind, hören die (böse gesagt) ja au nemme so gut... Aber natürlich möchte ich auch niemanden mit meiner Musik nerven...

Sollte ich vlt mal die Nachbarn fragen, ob Ihnen meine Musiklautstärke negativ aufgefallen ist o.ä.? Oder kann ich unbedenklich gelegentlich meine Boxen ein bisschen mehr aufdrehen? Es ist ja net so, dass ich das mehrere Stunden am Stück mache oder so... da würd' ich ja blöd werden ;)

Gruß lucool4

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hazelnut19, 59

mittagsruhe von 12-15 uhr
Nachtruhe von 22 - 7 uhr
würde deine Nachbarn nicht darauf ansprechen. ..wenn du die Zeiten einhälst und sie dich sonst nicht ansprechen ist doch alles guuuut :)

Kommentar von lucool4 ,

Gut an die Zeiten halte ich mich^^ Ich verlängere die Nachruhe aus Höflichkeit sogar noch ein bisschen^^ Weiß ja nicht ob die um / Uhr von Bon Jovi geweckt werden möchten... Wobei mit dem Lied "Have a nice Day" wäre ja eig nichts gegen einzuwenden, oder? ;) 

Kommentar von hazelnut19 ,

wäre dann die zweite fage ob die netten herren und Damen denn englisch vertstehen :D

Kommentar von lucool4 ,

Haha, "Blau, blau, blau blüht der Enzian" kauf ich mir aber nicht extra für die^^

Kommentar von hazelnut19 ,

jaaaa da hat doch der Heino extra eine jüngere Version aufgenommen für die jugendlichen unter uns ;);)

Antwort
von SerenaEvans, 50

Fürs laute Musik hören gibt es Kopfhörer.

Kommentar von lucool4 ,

Naja, aber auf Dauer ist das nicht so gut, wie wenn Sich der Schall ein bisschen im Raum verteilt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community