Muscheln aus Meer in Aquarium rein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst die Muscheln mit klarem Wasser abkochen,es darf nichts was in das Aquarium kommt mit Spülmittel gereinigt werden,und das Abkochen ist nötig um mögliche Bakterien abzutöten.Das muss auch mit Wurzelholz gemacht werden falls Du mal welches einsetzen möchtest,das kann auch noch mit Pilzen befallen sein die durch das Abkochen auch absterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr eh hartes Wasser habt, dann ist es nicht so tragisch. Weiches Wasser wirst Du Dir durch die kalkhaltigen Muschelschalen aufhärten, was wiederum nicht alle Fische gut vertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsste gehen. Aber die Seife natürlich auch zu 100% auch dann abspülen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn du Mollys und Guppys im AQ hast, dann kannst du diese Muscheln problemlos benutzen.

Beide Fischarten brauchen hartes Wasser (bei Guppys war das früher mal anders). Hartes Wasser bedeutet: auch Kalk.

Du darfst nur die Muscheln nicht mit Seife waschen - aber wenn du sie kurz abkochst, kannst du sie im AQ benutzen.

Aus den Muscheln wird sich langsam nach und nach etwas Kalk lösen, aber wie gesagt, dass tut den Fischen sogar eher gut.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein solltest du nicht machen weil sie aus Kalk bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung