Frage von hanher2509, 49

Mundgeruch nach dem Schlaf?

Hallo ihr lieben ,
Das Thema ist mir schon unangenehm , aber nun ja

Ich habe jedes Mal wenn ich nach dem schlafen aufmache schrecklichen Mundgeruch , also ich rede nicht von dem aufwachen am Morgen ,
Sondern selbst wenn ich mittags eine halbe Stunde geschlafen habe
Ich habe einen komischen, ekeligen Geschmack im Mund und merke beim sprechen richtig dass ich Mundgeruch haben muss

Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann ?
Wenn ich zuhause bin stopfe ich mir immer schnell ein Pfefferminz in den Mund oder putze mir schnell die Zähne .
Aber es kommt halt auch schonmal unterwegs im Auto oder im Zug schlafe, und ich habe dann nicht unbedingt immer ein Pfefferminz dabei :/

Antwort
von Kamihe, 28

Ich nehme an, das Sie ein starker Schnarcher sind. Sie atmen beim Schlafen durch den Mund, der trocknet aus und es kommt zu diesem Geruch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten