Frage von slaughter996, 168

Mundgeruch durch dehydrieren?

Hallo! Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass ich Mundgeruch habe (ich putze mir 2x am Tag regelmäßig die Zähne) also daran liegt es nicht :P

Allerdings trinke ich an guten Tagen Vl 1/2 Liter am Tag meistens Vl 1/2 - 2 Gläser

Kann das davon kommen? Also vom dehydrieren? Oft sind auch meine Lippen / Mund total trocknen z.b nach m aufwachen oder untertags

Antwort
von Thaliasp, 109

Wenn zu wenig getrunken wird verstärkt das sicher das Problem vom Mundgeruch. Auch wird es zusätzlich durch deine Magersucht begünstigt.

Zu wenig trinken verursacht auch noch diverse andere Probleme wie zum Beispiel Schwindel, und und und.

Schlechte Zähne können Mundgeruch ebenfalls begünstigen.

Kommentar von Thaliasp ,

Dein Körper trocknet immer mehr aus, da bleibt es nicht aus, dass deine Lippen auch trocken sind, deine ganze Haut wird trocken etc. Bedenke doch, wenn du viel Wasser trinkst konsumierst du keine Kalorien, man nimmt also davon nicht zu.

Kommentar von slaughter996 ,

Ja ich weiß nur vergess ich drauf zu trinken

Kommentar von Thaliasp ,

Stelle eine große Flasche ca. 1,5 lt mit Wasser gefüllt irgendwo hin wo du sie unbedingt sehen musst. Da wirst du zwangsläufig daran erinnert. Vielleicht kannst du die gefüllte Flasche in dein Zimmer stellen.
Ich würde es machen unbedingt, es ist für dich, für deinen Körper. Wie du ja selber merkst bekommst du immer mehr Probleme. Dein Körper wird mit Schadstoffen überschwemmt weil die Nieren dein Blut immer weniger von den Schadstoffen reinigen können.
Wenn deine Nieren nicht mehr arbeiten wartet die Dialyse auf dich. Das schränkt dich im Leben doch schon ein wenn du zwei bis dreimal pro Woche mehrere Stunden angehängt wirst.
Gewöhne dir an dass du über den Tag verteilt mindestens 1,5 lt trinkst. Trinke nicht eine große Menge auf ex sonst könnte es dir übel werden.

Antwort
von xxxTEDDYxx, 85

Trink viel und ansonsten Kaugummis oder so Mundsprays

Antwort
von Uchiha01, 84

Trink täglich etwas und du wirst keinen Mundgeruch falls ja nimm dir einfach Kaugummis mit oder MEntos

Antwort
von BigLittle, 64

Wie ist denn Dein BMI?

Kommentar von slaughter996 ,

Was hat das damit zutun? :D

Kommentar von BigLittle ,

Ach so niedrig ist Dein BMI? Dann mußt Du Dich über den Mundgeruch nicht wundern, das ist eine Folge von der Selbstverdauung Deines Körpers bei andauernder Unterernährung! Du solltest Dir, wenn Dir bewußt wird, daß Du krank bist und Hilfe benötigst Dir Hilfe holen. Aber wenn ich Dir einen Tip geben darf, warte nicht mehr so lange, denn Du hast nicht mehr viele Tage auf dieser Welt, wenn Du schon aus dem Mund riechst! Also überleg Dir genau, ob Du relativ gesund leben möchtest oder noch weiter abnehmen? Du hast Dein Leben wirklich in Deiner eigenen Hand! Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community