Multifunktionsdrucker HP ENVY 5640 e-All-in-One, was kann beim Eintrocknen der Tinte schlimmstenfalls passieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe besagten Drucker, der Druckkopf ist in den Patronen eingebaut. Mit jedem Patronenwechsel hat man auch einen neuen Druckkopf. Wenn er länger nicht benutzt wurde (so ab 4-6 Wochen), dann sollte man mal testweise eine Seite ausdrucken. Falls tatsächlich die Tinte eingetrocknet ist, dann kann man über den Drucker eine Reinigung machen oder aber die Patrone rausnehmen und den Druckkopf vorsichtig mit einem leicht feuchten Tuch reinigen. Der Drucker eignet sich daher auch für Wenigdrucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es würde wohl Letzteres der Fall sein, Du würdest den Drucker entsorgen müssen, da ein neuer Druckkopf (falls überhaupt erhältlich) fast soviel kosten würde wie ein neuer Drucker. Aber wir wäte es denn, wenn Du z.B. alle paar Wochen ein Testblatt ausdrucken würdest, um ein Verstopfen zu verhindern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?