Frage von EKOCOP, 27

Multi - Monitor - Setup (3 Displays) mit nur 2 Ausgängen?

Hi, ich habe folgendes Problem:

Ich würde gerne ein 3er Multi-Monitor-Setup aufbauen.

Mein Laptop (Msi gt70-2pe12h11) hat aber nur einen Displayportausgang und einen HDMI Ausgang. Diese beiden Ausgänge werden von der Geforce GTX 880M verwlatet und sind somit auch für NVidia Surround geeignet.

Der Laptopbildschirm allerdings, lässt sich nicht im Surround mit einbeziehen, weshalb ich daran denke mir einen dritten Flatscreen zuzulegen.

Bevor ich das allerdings tue, würde ich gerne wissen, ob ich den Displayport bzw. HDMI Ausgang auf 2 Monitore teilen kann, sodass dies auch von der GTX erkannt wird.

Also folgende Konfiguration:

HDMI Ausgang = Monitor 1 Displayport = Monitor 2 und Monitor 3.

Gibt es dafür Splitter und ist das überhaupt möglich? Oder habe ich einfach Pech und kann weiterhin maximal 2 Bildschirme benutzen?

Herzlichen Dank EKOCOP

Antwort
von EliteSU, 12

Für ein Multi-Monitor-Setup würde ich mir einen PC holen. Ich hab auch einen mit 4 Monitoren. Ich werde mir,wenn die neue Titan raus ist, auch 4 Titans holen. Die müssen halt erst den HBM Speicher vernünftig Produziert bekommen. Für ein Laptop würde ich das nicht machen...

Sonst wenn du es machen willst kannst du dir Adapterkabel holen z.B. diesen: http://www.ebay.de/itm/like/151884619251?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true

LG EliteSu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community