Frage von OtakuMiep, 105

Muggel quidditch ohne Besen?

Hallo liebe potterheads :D

Bestimmt hat der ein oder andere schonmal was von Muggelquidditch gehört oder hat es mal selbst gespielt. Es gibt sogar turniere und wms.^^

Meine Frage an euch wäre, wie man das ganze ohne den Besen umsetzten könnte. Der Besen ist ja grundsätzlich dazu da um nur mit einer Hand zu spielen doch wenn man denBesen weglässt, würde man doch automatisch auchmal mit der anderen Hand zugreifen! Könnte man die Hand irgendwie abkleben, was meint ihr? :D

Bitte keine blöden Kommentare. Quiddtich ist unglaublich cool. ^^

Antwort
von JenJae, 5

Du kannst statt echten Besen auch Kunststoffrohre nehmen. Einfach auf die richtige Länge sägen und mit Tape abkleben.
Muggel-Quidditch ist wirklich unglaublich cool. Hier noch ein Bild zur Illustration :)

Antwort
von WithoutName852, 19

Warum soll das denn ohne Besen sein...? Ergibt keinen Sinn xD

Haltet euch m an die internationalen Regeln :) die sind halt nunmal mit Besen (bzw Stange), sodass man nur eine Hand hat, aber es erschwert auch zB das Laufen.

Macht jedenfalls viel Spaß, auch mit Besen. ;)

Kommentar von OtakuMiep ,

Mit Besen würde es aber niemand bei uns spielen. Ausserdem gibt es keine Regeln an die man sich UNBEDINGT halten muss.

Kommentar von WithoutName852 ,

Naja, klingt ein wenig so wie "wir wollen Fußball spielen, aber die Hände mit benutzen!"

Die International Quidditch Association (IQA) hat die Regeln festgelegt, die weltweit gelten. Natürlich kann man die frei abändern... Hand ankleben, auf dem Rücken binden oder man muss irgendwas anderes in der Hand halten (einen Ball, Flasche, whatever), aber in meine Augen ist das iwie sinnlos und nicht mehr richtiges Quidditch-feeling :)

Antwort
von Spucki112, 61

Einfach iwas in die andere Handy nehmen, wie ne Flasche oder so.

Kommentar von Spucki112 ,

Abkleben ist in so fern nicht so klug weil wenn man fällt muss man sich ja iwie abfangen können.

Kommentar von OtakuMiep ,

Hm, ja, stimmt.

Antwort
von newtstrials, 11

Ohne Besen ergibt Quidditch für mich keinen Sinn :D

Antwort
von Luciefer, 41

Genau genommen kann ich mit Muggelquditsch überhaupt nicht vorstellen. Wie soll das denn gehen? Wie will man den die Bälle zum Fliegen bekommen?

Und zu deiner Frage mit den Besen: man hat nicht immer beide Hände am Besen. Z.b im Ersten Film Harrys Erstesspiel  ;)

Kommentar von OtakuMiep ,

Die Bälle fliegen nicht man wirft sie einfach so mit der Hand. Guck dir mal ein paar Videos auf YouTube an! Ansich ist das Spiel halt mega cool, aber man hat halt immer nen stock/besen zwischen den Beinen und das sieht dann doch etwas lächerlich aus. Und ich wette ohne den Besen würde das Spiel auch ernstgenommener werden. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community