Mufflige Spülmaschine (Schimmel) Wie dagegen vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich hab mal eine Glasschale von einer Duftlampe mit Resten von Sandelholzöl gewaschen. Die Spülmaschine hat sooo toll gerochen. Sicher 1 Woche bei täglichem Gebrauch. Deshalb mein Tipp: Tu ein paar Duftöltropfen in ein Glas und wasch das mit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spüle mal mit ein wenig Zusatz von Chlorgranulat.

So etwas gibt es im Poolbedarf.

2 Esslöffel Granulat und das Spülen auf höchster Temperatur machen Dein Gerät wieder wie neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellen9
25.01.2016, 21:18

Chlor ist sehr gesundheitsschädlich!!!

0

Arme Kirschkerze!

Ich gehe davon aus, dass du auch bei 60°C durchgespült hast? Das alleine sollte ja eigentlich schon den Schimmel abgetötet haben und damit auch den Geruch... Tja.

Schimmelpilze und -Sporen sind immer empfindlich gegen Säure. Und brauchen Feuchtigkeit zum Leben. Theoretisch müsste es also helfen, mit 1/2 Flasche Zitronensäure (30% Säure, Rossmann) als Zusatz oder einem Maschinenpfleger zu spülen. Bei 60°C. Ich glaube, Essigsäure wäre zu scharf und würde evtl. Teile der Maschine wie Gummidichtungen angreifen. Und danach die Türe mal über Nacht offen stehen zu lassen.

Ich hoffe, es hilft!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es mit Spülmaschinenreiniger versuchen, vor allem in den tiefsten Windungen des Dichtungsgummis damit durch wischen, evtl Sieb "einweichen". Gibt doch auch extra Duft für in die Spülmaschine. Damit sollte es bald ertragbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maschinenpfleger kaufen und bei höchster Gradzahl laufen lassen ohne zeitverkürzung !! Mach ich jeden Monat einmal um Gerüche zu vertreiben und die Leitungen werden durchgespült !! 

Meine Maschine läuft schon 15 Jahre ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es spezielle Reiniger, ebenso für die Waschmaschine. Ich verfüge über das Privileg einen Ozongenerator zu besitzen. Der beseitigt jegliche Art von Gerüchen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essig und einmal komplett durchlaufen lassen. Dann passts wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spülmaschine mit 'nem Tab und Essig mal ordentlich durchreinigen...ohne Geschirr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nonamestar
25.01.2016, 17:48

*würg*

Essig ist absolut ungeeignet, um Schimmel zu vernichten (viel, viel zu harmlos, stinkt entsetzlich und verseucht das gesamte Gerät mit Essigbakterien).

Alkohol ist gut bei Zimmertemperatur, sonst bleibt nur Chlor als effektives Mittel übrig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Cyanurs%C3%A4ure


0
Kommentar von Hopsfrosch
25.01.2016, 20:12

Essig und Tab aber nicht gleichzeitig verwenden, sonst ist die Wirkung dahin! Essig ist sauer, der Tab ist alkalisch.

1

Was möchtest Du wissen?